Ostküste

Überwältigende Nationalparks// Attraktive Städte// Faszinierende Bauwerke

Streets of Philadelphia, Amish Country, Shenandoah National Park und Washington D.C. erwarten Sie an der Ostküste der USA. Philadelphia, die ehemalige Hauptstadt der USA, bietet ein sehr reichhaltiges kulturelles und kulinarisches Angebot. In Pennsylvania findet der Besucher jede Menge Spuren aus der Zeit des Bürgerkriegs. An der Spitze der Bekanntheit liegt hierbei ohne Zweifel Gettysburg. Einwanderer aus aller Welt sind in Pittsburgh zusammengekommen und haben diese vielschichtige Stadt geprägt. Das macht Pittsburgh gerade kulturell besonders attraktiv. In Washington bietet Ihnen das Washington Monument, welches südlich des berühmten Weißen Hauses steht, sogar eine Fahrt zur Spitze des Obelisk an.

img17

American Discovery

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York bis San Francisco - Preis auf Anfrage

View more
img17

Amerikas Ostküste

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York bis Miami ab 598 EUR

View more
img17

Das BesteAmerikas

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York bis Los Angeles ab 1047 EUR

View more
img17

Classic East

PKW Rundreise

PKW Rundreise
Boston - Preis auf Anfrage

View more
img17

Erkunden Siedie Hauptstadtregion

PKW Rundreise

PKW Rundreise
Washington D.C. ab 415 EUR

View more
img17

Juwelen desNordostens -Das Bestewas derNordosten zubieten hat

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York ab 378 EUR

View more
img17

Neuengland, NewYork &Grosse Seen

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York bis Chicago - Preis auf Anfrage

View more
img17

Southern Songs- ErkundenSie dieOstküste derVereinigten Staaten

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York bis Miami ab 514 EUR

View more
img17

Weltstädte imOsten

PKW Rundreise

PKW Rundreise
New York - Preis auf Anfrage

View more
img17

Zugreise durchdie amerikanischeGeschichte

Themenreise
Boston bis Washington D.C. ab 904 EUR

View more

Kleiner Wegweiser: Ostküste der USA

Neben New York, der Stadt die niemals schläft, liegen noch viele weitere schöne Städte im Osten der USA, die entdeckt werden wollen. Auf einer Mietwagentour können Sie dank der vorgebuchten Unterkünfte entspannt in den Tag starten und sich für die Highlights, die Ihnen am meisten Spaß bereiten, viel Zeit nehmen.

Philadelphia – die Wiege der Nation

Philadelphia ist die siebtgrößte Stadt der USA und steht oftmals im Schatten der Hauptstadt, Boston und New Yorks. Die Stadt am Delaware River hat jedoch viel zu bieten. Die Liberty Hall, das Wahrzeichen der Stadt, wird unmittelbar mit dem Unabhängigkeitstag der USA, dem 4. Juli, in Verbindung gebracht. 1776 wurden hier der Unabhängigkeitsvertrag unterschrieben. Der Ursprung vieler amerikanischer Organisationen (das erste Krankenhaus, die erste Börse und sogar der erste Zoo der USA) haben in der ehemaligen Hauptstadt der Nation ihren Ursprung.

Hauptstadt–Feeling in Washington D.C.

Wer in der Hauptstadt den Überblick behalten möchte ist am Washington Monument bestens aufgehoben. Die weiße Marmorsäule ist fast 170 m hoch und war bis zur Fertigstellung des Eiffelturms in Paris das höchste Bauwerk der Welt. Mit dem Aufzug können die Besucher im Inneren des Obelisken in 150 m Höhe die Aussicht genießen. Im Anschluss können Sie die National Mall hinunterschlendern und viele weitere Sehenswürdigkeiten wie das Lincoln Memorial am westlichen Ende der National Mall und den Surpreme Court auf dem Capitol Hill besichtigen. Weiteres Highlight ist der Besuch des National Museums of Crime & Punishment. Erleben Sie in der Ausstellung, wie neue Technologien benutzt und weiterentwickelt werden, um Verbrecher zu überführen.

New York – den Big Apple erleben

Die adrenalingeladene Stadt am Hudson River ist der Inbegriff des amerikanischen Traums. In der Stadt der niemals schläft gibt es unendlich viel zu entdecken. Wer sich für Kunst interessiert, wird es sich nicht entgehen lassen dem Museum of Modern Art (MoMA) oder dem Guggenheim Museum einen Besuch abzustatten. Ersteres überzeugt mit einer bedeutenden Sammlung zeitgenössischer Kunst. Letzteres beherbergt weltberühmte Werke von Künstlern wie Picasso, Cézanne und Van Gogh. Spazieren Sie durch den Central Park oder statten Sie Miss Liberty auf Ellis Island einen Besuch ab. Abends lockt der Broadway mit viel Glamour, Unterhaltung, Restaurants und Bars.

Einzigartige Naturerlebnisse

Auf dem Weg von Boston Richtung Westen liegt die Finger Lakes Seengruppe auf Ihrem Weg, bevor Sie die Niagarafälle erreichen. An der Staatsgrenze zwischen Kanada und den USA stürzen sich die Wassermassen atemberaubende 57 m in die Tiefe. An den Horseshoe Falls, den Hufeisenfällen, donnern in der Minute über 150 Millionen Liter Wasser den Abhang hinunter. Ein unvergessliches Naturspektakel. Fahren Sie im Osten der USA von Nord nach Süd passieren Sie auch die Great Smokey Mountains in den Bundesstaaten North Carolina und Tennessee. Zusammen mit den Blue Ridge Mountains gehören Sie zu den Appalachen, die sich auf einer Länge von 2400 m durch die USA ziehen und damit das größte Urwaldgebiet im Osten der USA sind. Schon John Denver besang die Blue Ridge Mountains in seinem Song “Take me home, Country Roads von 1971. Als Heimat für die Kultserie “Die Waltons” diente der Gebirgszug in den 60er und 70er Jahren als Kulisse für die Dreharbeiten.

Feuer und Eis Touristik GmbH
Feuer und Eis Touristik GmbH, Südliche Hauptstrasse 33, 83700 Rottach-Egern
Copyright 2018 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Impressum | AGB´s | Datenschutz