Indian Summer in Neuengland

Feuer und Eis Touristik GmbH

Laubfärbung// Naturspektakel// Goldener Herbst

WIR PLANEN FÜR SIE IHREN INDIAN SUMMER GETAWAY IN NEUENGLAND

Wenn der Sommer sich verabschiedet, die Tage kürzer werden und die Sonne sich immer seltener blicken lässt steht die kalte Jahreszeit vor der Tür. Diese tristen Herbstwochen eigenen sich besonders für eine kleine Auszeit um vor dem Winter Kraft in den entzückenden Hotels zu tanken. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Reise nach Neuengland in den USA, wo Sie um diese Jahreszeit den sogenannten Indian Summer genießen können? Dabei handelt es sich um eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode im späten Herbst auf dem nordamerikanischen Kontinent. Beginnend im Süden Kanadas hinter in die USA. Strahlend blauer Himmel und frische, klare Luft laden zum Wandern, Fahrrad fahren oder für einen Roadtrip entlang der Panorama- und Landstraßen ein, wo viele lokale Farmen an Verkaufsständen knackige Äpfel und köstliche Kürbisse anbieten. Entlang des Weges erstrahlen die Bäume und Wälder in ihrer bunten Farbenpracht. Die rote, orangefarbene, goldene und pinke Verfärbung des Laubes von Millionen von Bäumen ist ein wahres Naturspektakel. Sie wollen dieses Phänomen hautnah erleben? Dann stehen Ihre Chancen am Besten im Zeitraum von Mitte September bis Mitte November. Informieren Sie sich hier über die Highlights und Must Sees der Neuengland Staaten, den genauen Fortschritt der Laubfärbung und mögliche Reisverläufe für Naturliebhaber, neugierige Entdecker und Neuengland Fans. Wir haben die besten Hotels und Reisen rund um Indian Summer in Nordamerika. Wunderschöne Landschaften, National Parks und tolle Wandermöglichkeiten in den White Mountains.


Wussten Sie schon?  Der Begriff „Indian Summer“ bezeichnet auf Englisch zwar den wärmeren Zeitabschnitt im Herbst, das Phänomen der Laubverfärbung heißt jedoch „foliage“ oder „fall foliage“.


DIE NEUENGLAND STAATEN IM ÜBERBLICK

Lesen Sie mehr über die sechs Staaten der Region Neuengland und informieren Sie sich über die Indian Summer und die Fall Festivals Highlights im Herbst, die Sie bei Ihrem nächsten USA Trip auf keinen Fall verpassen sollten – ein Abstecher nach Kanada sollten Sie auch noch mit in Ihre Reise einplanen.. Connecticut, Maine, Massachusetts, New Hampshire, Vermont und Rhode Island – alle Neuenglandstaaten sind einzigartig und überzeugen durch Ihren eigenen Charakter und Flair. Eine Gemeinsamkeit gilt jedoch für alle: sie sind von Boston aus leicht erreichbar und eignen sich somit ideal für einen entspannten Roadtrip quer durch den Nordosten Amerikas. Die Staaten sind immer eine Reise wert, charismatische Hotels, tolle Parks und endlose Weiten. Nordamerika aus einem anderen Blickwinkel!

CONNECTICUT

In bester Lage zwischen New York und Boston, hat Connecticut neben deren nationalen Hotels eine Vielzahl and Freizeitaktivitäten zu bieten. Selbst Gegensätze wie Erholung und Spannung, Geschichte und Moderne oder Natur und Kultur lassen sich hier optimal vereinen. Trotz der überschaubaren Fläche erwarten Sie eine Unzahl von Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen…



MAINE

Maine ist in Amerika auch unter dem Namen Vacationland bekannt. Der Bundesstaat hält tatsächlich was der Name verspricht – ein „Urlaubsland“ das keine Wünsche offenlässt. Die Kombination aus Authentizität, charismatische Hotel, wunderschöne Parks Einzigartigkeit und Offenheit der Einheimischen wird Sie begeistern. Besonders stolz sind die Einwohner auf ihre weiten Wald- und Küstenlandschaften…

 

MASSACHUSETTS

Bei einem Aufenthalt in Massachusetts sollten Sie sich auf keinen Fall die Fahrt entlang des Mohawk Trails im Westen des Bundesstaates entgehen lassen. Diese Panoramastraße mit wundervollen Hotels wurde 1914 zu ersten ihrer Art in den USA ausgezeichnete und verläuft über die Berkshire Hills zu State Parks und Wäldern, in denen man besonders gut wandern und Fahrrad fahren kann…

NEW HAMPSHIRE

New Hampshire ist für viele Outdoor – Liebhaber das ultimative Ziel. Obwohl es auf der Landkarte auf den ersten Blick recht unscheinbar wirken mag, verbergen sich in den vielfältigen Regionen einige sehenswerte Schätze, die es zu entdecken gilt…

RHODE ISLAND

Bei einer Reise als Weinliebhaber kommen Sie im Herbst an der Ostküste voll auf ihre Kosten. Besuchen Sie ein Weingut und gönnen Sie sich ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis bei einer Weinprobe mit exklusivem Dinner. Im Herbst feiern in ganzen State auch die Farmen ihren Ernteertrag…

VERMONT

Vermont, an der Grenze zu Kanada und dem State New York, steht für unkonventionelle Denkweisen, Gasfreundlichkeit, Leidenschaft für Sport und Einfallsreichtum. Direkt an der Grenze Kanadas und zwei Jahrhunderte landwirtschaftlicher Tradition haben offene, gedeihende Landschaften geschaffen…

Erleben Sie den Indian Summer in Neuengland

LAUBFÄRBUNG

Wann geht es los? Wo sind die Hotspots? Und was passiert eigentlich genau? Hier finden Sie alle Informationen rund um das Thema Laubfärbung…

REISEINSPIRATIONEN

Sie haben Lust auf ihren Indian Summer Urlaub in Neuengland in an der Grenze zu Kanada bekommen, aber sind sich unsicher wo die Reise hingehen soll? Ob wandern in den White Mountains, eine Rundreise durch die States. Wir haben für Sie zwei Trips zusammen­gestellt, die Sie nach Ihren Wünschen anpassen, verlängern und verändern können.

Sie stellen sich nun die Frage, was ihre Reise beinhalten soll? Neuendland, New York, Kanada, die White Mountains oder doch eine andere Reise? Unser Team in der Fernreisen Abteilung steht Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an.

Indian Summer | USA | Reise | Kanada | Hotel | Rundreise

Unsere Neuenglandtouren:

Copyright 2018 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Impressum | AGB´s | Datenschutz | Newsletter | Jobs