Feuer und Eis Touristik

Western Visions

Dauer: 9 Tage // Gesamtstrecke: ca. 2101 km // ab: Los Angeles bis: Los Angeles
Kurzbeschreibung

Genießen Sie die natürliche Schönheit, welche die USA zu bieten hat! Sie besuchen drei der landschaftlich beeindruckendsten Nationalparks des Landes: die Großartigkeit des Grand Canyons, die imposanten Steinformation im Zion Nationalpark und die wunderschönen Farben im Bryce Canyon Nationalpark. Genießen Sie zudem das faszinierende Nachtleben in den zwei Metropolen Los Angeles und Las Vegas.

Übersicht Reiseverlauf:

Tag 1: Ankunft in Los Angeles Tag 6: Grand Canyon Nationalpark – Laughlin (328 km)
Tag 2: Los Angeles – Las Vegas (434 km) Tag 7: Laughlin – Los Angeles (448 km)
Tag 3: Las Vegas – Zion Nationalpark – Bryce Canyon Nationalpark (398 km) Tag 8: Los Angeles
Tag 4: Bryce Canyon Nationalpark – Lake Powell (261 km) Tag 9: Heimreise
Tag 5: Lake Powell – Grand Canyon Nationalpark (232 km)
Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Los Angeles

Los Angeles – die Stadt der Engel! Sie kommen heute in der Metropole an und haben noch etwas Zeit, die Unterhaltungshauptstadt der USA zu erkunden. Los Angeles ist das zuhause von berühmten Filmstars und Sehenswürdigkeiten wie dem Hollywood Schild. Erkunden Sie die Stadt und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre in ihren Bann ziehen.

Unterbringung:             
(STD) Best Western Plus South Bay oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Hilton Los Angeles Airport oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 2: Los Angeles – Las Vegas (434 km)

Lassen Sie für heute Los Angeles hinter sich und fahren Sie in das unverwechselbare Las Vegas. Las Vegas bietet etwas für jeden: von den extravaganten Liveshows bis hin zu den aufregenden Casinos – Action bekommen Sie hier von morgens bis abends. Bummeln Sie über den Las Vegas Boulevard, besser bekannt als der „Strip“. Jedes Hotel und Casino hat hier ein anderes Thema wie zum Beispiel die berühmten Luxushotels Caesars Palace, The Venetian oder Paris. Oder besuchen Sie den Stratosphere Hotel Tower, das höchste Gebäude westlich des Mississippi Rivers. Wenn Sie Shoppen möchten, besuchen Sie die Outlets mit vielen namenhaften Designern in der unmittelbaren Umgebung von Las Vegas. Darüber hinaus ist Las Vegas auch für sein exzellentes Essen bekannt, weltbekannte Köche haben hier ihre Küche und verwöhnen Sie in alle möglichen Richtungen. Verpassen Sie nicht die berühmte nächtliche Fontänen Show vor dem Bellagio – eine dramatische Mischung aus Musik, Wasser und Licht perfektioniert die spektakuläre Show. 

Unterbringung:             
(STD) Mardi Gras Hotel & Casino oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Tropicana a Doubletree Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 3: Las Vegas – Zion Nationalpark – Bryce Canyon Nationalpark (ca. 398 km)

Verlassen Sie das aufregende Las Vegas und freuen Sie sich auf die faszinierenden Landschaften, die der Westen der USA zu bieten hat. Heute führt Sie Ihr erster Halt in den Zion Nationalpark. Sie werden von gigantischen Sandsteinmonolithen begrüßt während Sie das sanfte Rauschen des Virgin Rivers hören. Die sogenannten „The Narrows“ sind die berühmten Schluchtencanyons im Zion Nationalpark. Diese sind schmale Steinschluchten, die über die Jahre durch Wasser, Wind und Erosion verschiedene Farbschichten erhalten haben. Das Resultat ist ein absolutes Paradies für jeden Wanderliebhaber und die, die es noch werden möchten. Im Park und entlang des Flusses gibt es eine Vielzahl an Wegen für jeden Schwierigkeitsgrad. Außerdem gibt es ein kostenfreies Shuttlesystem, welches durch den ganzen Park fährt. Der Shuttle führt Sie zu den weiteren Hauptattraktionen im Park, wie den Emerald Pools, Weeping Rock und Angels Landing. Halten Sie am Besucherzentrum für Informationen über geführte Touren und die Geschichte des Parks. Nach einem erlebnisreichen Tag im Zion Nationalpark führen Sie Ihre Reise fort zum Bryce Canyon Nationalpark.

Unterbringung:             
(STD) Bryce View Lodge oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Best Western Plus Bryce oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 4: Bryce Canyon Nationalpark – Lake Powell (ca. 261 km)

Besuchen Sie am heutigen Morgen den Bryce Canyon Nationalpark. Der Bryce Canyon besitzt Amphitheater aus farbenfrohen erodierten Steinformationen. Diese Steinspitzen werden „hoodoos“ genannt, und genau diese machen Bryce Canyon einzigartig und unvergleichbar mit allen anderen Nationalparks. Einzigartig sind auch die verschiedenen Farben des Parks zu unterschiedlichen Tageszeiten: dadurch, dass das Licht an den „hoodoos“ reflektiert, können Sie hier zu verschiedenen Zeiten unterschiedliche Farbwelten des Parks bewundern.

Unterbringung:             
(STD) Barriott Courtyard Page oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Lake Powell Resort oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 5: Lake Powell – Grand Canyon Nationalpark (ca. 232 km)

Am heutigen morgen unternehmen Sie noch eine dreistündige Bootstour zum Navajo Canyon. Auf Ihrem Weg sehen Sie unter anderen den Glen Canyon Dam. Verlassen Sie Lake Powell und fahren Sie zum unverwechselbaren Grand Canyon Nationalpark. Die überragende Größe und brillanten Farben des Gand Canyons machen ihn zu einem der natürlichen Weltwunder. Der Grand Canyon wurde durch natürliche Elemente wie den Colorado River über eine Vielzahl der Jahre geformt. Der südliche Teil des Grand Canyons, der South Rim, hat eine Vielzahl an Aussichtsplattformen und kann mit einem Shuttle oder Auto erreicht werden. Es gibt viele Wege entlang des Rims. Besuchen Sie die Bright Angel Lodge für einen exzellenten Ausgangspunkt. Die Lodge ist ein historischer Ort und bietet Ihnen eine Galerie, Restaurants, Ausstellungen und einen spektakulären Ausblick. Geführte Wanderungen starten von hier und Sie treffen oft Park Ranger, die Ihnen näheres über den Park erzählen können.

Unterbringung:             
(STD+SUP) Grand Canyon Lodging* oder ähnlich (1 Nacht)
*Wir werden uns bemühen Ihnen eine Unterkunft innerhalb des Grand Canyon Nationalpark zu bieten. Unterkünfte innerhalb des Nationalparks sollten weit im Voraus gebucht werden, besonders in den Sommermonaten. Die Unterkünfte im Nationalpark bieten Ihnen eine unvergleichliche Erfahrung und viele zusätzliche Annehmlichkeiten. Der kostenlose Shuttle Bus verbindet die Unterkünfte mit Restaurants, Geschäften, Besucherzentren, malerischen Aussichtspunkten und Wanderwegen. Falls Sie später buchen sollten, befindet sich Ihre Unterkunft direkt außerhalb des Nationalparks.               

Tag 6: Grand Canyon Nationalpark – Laughlin (ca. 328 km)

Entdecken Sie mehr vom Grand Canyon am heutigen Morgen bevor Sie am Nachmittag nach Laughlin fahren. Laughlin ist eine charmante Stadt perfekt für eine Übernachtung und zum Einkaufen, Essen und Entspannen. Eine Vielzahl an Lounges und Bars bieten Live Unterhaltung

Unterbringung:             
(STD) Tropicana Express Hotel & Casino oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Aquarius Casino Resort oder ähnlich (1 Nacht)       

Tag 7: Laughlin – Los Angeles (ca. 448 km)  

Verlassen Sie am Morgen Laughlin und fahren Sie nach Los Angeles. Die nächsten beiden Tage haben Sie Zeit, die Stadt der Engel zu erkunden. Shoppen Sie am berühmten Rodeo Drive, wo Luxusgeschäfte das Straßenbild bestimmen. Gehen Sie zum Mittagessen nach Venice Beach, das zuhause des berühmten Muscle Beachs. Besuchen Sie anschließend das Santa Monica Pier, einst bekannt als Zielpunkt der legendären Route 66. Das Santa Monica Pier wurde 1016 gebaut und bietet ein Aquarium, ein Vergnügungspark und die berühmte Hippodrome Gebäude, welches bereits in vielen Filmen zu sehen ist.

Unterbringung:             
(STD) Best Western Plus Dragon Gate oder ähnlich (2 Nächte)
(SUP) Millennium Biltmore Hotel oder ähnlich (2 Nächte)

Tag 8: Los Angeles

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können zum Beispiel nach Anaheim fahren und den „happiest place on earth“ besuchen – Disneyland! Disneyland ist das zuhause Ihrer Lieblingsfiguren wie Mickey Mouse und Donald Duck. Hier finden Sie Unterhaltung für Jung und im Herzen Junggebliebene. Eine der vielen weiteren Möglichkeiten ist eine Trolley Tour, um den Glanz und Glamour Hollywoods zu entdecken.

Tag 9: Heimreise

Heute endet Ihre Reise durch die natürlichen Schönheiten des Westens und die beeindruckenden Metropolen Los Angeles und Las Vegas bereits wieder. Sie fahren zum Los Angeles International Airport und treten Ihre Heimreise an.

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: WESTERN-VISIONS
Saison KategorieDoppelzimmer ab3er Belegeung ab4er Belegeung ab
01.04.2017 - 31.10.2017Standard521€404€313€
01.11.2017 - 31.03.2018Standard446€331€260€
01.04.2017 - 31.10.2017Superior782€579€477€
01.11.2017 - 31.03.2018Superior561€440€373€

alle Preise pro Person in EURO

Eingeschlossene Leistungen

  • angegebene Übernachtungen inkl. Steuern in der gebuchten Hotelkategorie
  • Discovery GuideSM (Tourenbuch mit Tipps entlang der Route)
  • Anfahrts- bzw. Streckenbeschreibung, Reisetipps, Karten und Broschüren
  • Agentur vor Ort während Ihrer ganzen Reise
  • Reiseführer „USA der Westen“
782 260

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • ×Flug (buchen wir zu tagesaktuellen Preisen gerne für Sie dazu)
  • ×Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • ×Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • ×Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • ×Persönliche Ausgaben
  • ×Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Buchungscode: WESTERN-VISIONS

Flugtickets

Flugticket

Gerne buchen wir zu Ihrer Reise das passende Flugticket. Aufgrund der Individualität jeder Anfrage können wir Ihnen keine allgemeinen Preise zur Verfügung stellen, gerne bieten wir Ihnen aber den tagesaktuell günstigsten Tarif individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt an. Setzen Sie dafür einfach im Anfrageformular einen Haken bei „Flugtickets mit anbieten“ und geben Sie Ihren Abflughafen an.


Mietwagen

Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FF) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Flughafen:

Kategorie
i
Kategorie Leistung
i
Mietwagenpreis
AC Economy / AC/A / 2 DR ab 226 €
EC Intermediante / AC/A / 2 DR ab 249 €
DO Intermediante SUV/ AC/A / 4 DR  ab 282 €

 

 

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen

Aktionen und Rabatte

Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die

Informationen

Sonstige Hinweise

  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.
-->

Noch nicht das Richtige?
Sie möchten lieber etwas Individuelles auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum