Feuer und Eis Touristik

Weltstädte im Osten

Dauer: 21 Tage // Gesamtstrecke: ca. 3566 km // ab: New York bis: New York
Kurzbeschreibung

Mit New York verbindet wohl jedermann zuerst die riesige, pulsierende Stadt am Hudson River. Man denkt an die Wall Street und den Broadway, das Empire State Building, die Fifth Avenue und die zahlreichen Museen, den Central Park und die Freiheitsstatue. Zu New York gehören auch noch die Niagara Fälle im Nordwesten und die Catskill Mountains im Osten.

Übersicht Reiseverlauf:

Tag 1+2: New York Tag 12: Ottawa – Huntsville 350 km
Tag 3: New York – Großraum Boston 342 km Tag 13: Huntsville
Tag 4: Großraum Boston Tag 14: Huntsville – Toronto 200 km
Tag 5: Raum Boston – White Mountains 273 km Tag 15: Toronto
Tag 6: White Mountains Tag 16: Toronto – Corning 386 km
Tag 7: White Mountains – Québec City 470 km Tag 17: Corning – Gettysburg 470 km
Tag 8: Québec City Tag 18: Gettysburg – Washington 131 km
Tag 9: Québec City – Montréal 315 km Tag 19: Washington
Tag 10: Montréal Tag 20: Washington – Philadelphia 219 km
Tag 11: Montréal – Ottawa 245 km Tag 21: Philadelphia – New York 165 km
Reiseverlauf

Tag 1: New York

New York – die Stadt der Superlative wird Sie schon am ersten Tag in ihren Bann ziehen. Wie wäre es, wenn Sie diese Rundreise mit einem echten Luxusauto fahren, beispielsweise mit einem Lincoln Navigator?

Tag 2: New York

Die Füße werden heute nicht geschont. Der atemberaubendste Blick auf die Skyline Manhattans bietet sich vom Wasser aus. Unternehmen Sie heute Ihre Schiffsfahrt mit der Circle Line.

Tag 3: New York – Großraum Boston (ca. 342 km)

Grandiose Küstenlandschaften mit kleinen Fischerdörfern begleiten Sie auf dem Weg nach Boston. Genießen Sie die malerische Landschaft, die sich rund um Ihr heutiges Streckenziel erstreckt.

Tag 4: Großraum Boston

Boston, eine europäisch anmutende Stadt, bietet Ihnen viele Möglichkeiten. Bei einer Stadtbesichtigung wandeln Sie auf den Spuren der ersten Siedler und erfahren viel Wissenswertes über diese schöne Stadt.

Tag 5: Raum Boston – White Mountains (ca. 273 km)

Die Reise führt Sie in die White Mountains, das Herz-stück New Hampshires. Weiße Häuser, Kirchen, überdachte Brücken, Seen und Berge prägen diese Region.

Tag 6: White Mountains

Besuchen Sie den Mount Washington, Neuenglands höchsten Berg, und genießen Sie von dort den herrlichen Blick auf die Berge der Neuengland-Staaten. Anschließend lohnt sich ein Besuch des Summit Museum.

Tag 7: White Mountains – Québec City (ca. 470 km)

Sie überqueren die kanadische Grenze und erreichen die wohl europäischste Stadt mit französischem Flair in Nordamerika. Eine besondere Atmosphäre bietet das Hotel Fairmont Le Chateau Frontenac, das wir Ihnen für den Aufenthalt in Quebec City empfehlen.

Tag 8: Québec City

In den Mauern der hübschen Altstadtgassen erleben Sie 400 Jahre Geschichte. Erkunden Sie diese und die einmalige Stadt am besten bei einem kleinen Spaziergang. Einen herrlichen Panoramablick über Québec City haben Sie von der Terrasse Dufferin aus.

Tag 9: Québec City – Montréal (ca. 315 km)

Entlang des St.-Lorenz-Stroms reisen Sie nach Montréal. Viele Plätze laden unterwegs zum Rasten ein. Fahren Sie zur Einstimmung auf die Stadt auf den Mont Royal. Die markante Erhebung liegt westlich des Zentrums und bietet eine einmalige Aussicht.

Tag 10: Montréal

Die Altstadt hat mit ihrem historischen Stadtbild einen ganz besonderen Reiz. Probieren Sie in einem der typischen Restaurants die gute alte Küche Québecs. Wer sich für die weit zurückreichende Geschichte der Stadt interessiert, wird sich für die zahlreichen Museen begeistern, oder Sie besuchen das imposante IMAX-Kino mit seiner dreidimensionalen Leinwand.

Tag 11: Montréal – Ottawa (ca. 245 km)

Eine wunderschöne Straße führt Sie am Nordufer des Ottawa River in die kanadische Hauptstadt. Ein erster Ausflug entlang des Flusses bringt Sie zu den acht Schleusen der Ottawa Locks. Ebenso interessant ist eine kleine Shopping-Tour durch das große Einkaufs-zentrum Rideau Centre.

Tag 12: Ottawa – Huntsville (ca. 350 km)

Auf dieser Etappe liegen viele kleine Ortschaften und die für Ontario typischen Seen. Genießen Sie die Weite der Natur. Machen Sie einen ersten Halt im Algonquin Park, dem Land der Elche und Wölfe. Wenn Sie ohne Kinder reisen, können wir Ihnen für die Übernachtung das Couples Resort am Algonquin Park empfehlen.

Tag 13: Huntsville

Nutzen Sie den Tag zur Erkundung des wunderschönen Algonquin Park. Per Kanu lässt sich die wildreiche Naturlandschaft am intensivsten entdecken. Im An-schluss lohnt sich ein Besuch des Holzfällermuseums.

Tag 14: Huntsville – Toronto (ca. 200 km)

Entlang zahlreicher Seen fahren Sie in die Metropole Ost-Kanadas. Besuchen Sie das Visitor Center im Herzen der Stadt. Hier erhalten Sie viele Tipps und Informationen über Sehenswürdigkeiten.

Tag 15: Toronto

Kanadas größte Stadt ist eine eigene Reise wert. Das Unterhaltungsangebot lässt keine Wünsche offen. Wenn Sie schwindelfrei sind, dann ist die Auffahrt auf den CN-Tower ein Muss.

Tag 16: Toronto – Corning (ca. 386 km)

Mit den Niagara-Fällen liegen die wohl bekanntesten Wasserfälle der Welt auf Ihrem Weg. Dieses Naturspektakel sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Am Abend erwartet Sie die wunderschöne Finger Lakes Region.

Tag 17: Corning – Gettysburg (ca. 470 km)

Quer durch Pennsylvania gelangen Sie in das historische Gettysburg, den Ort, in dem Präsident Abraham Lincoln eine der berühmtesten Reden der US-Geschichte hielt.

Tag 18: Gettysburg – Washington (ca. 131 km)

Die weißmarmorne Hauptstadt erwartet Sie mit ihrem internationalen Flair. Für die Übernachtung empfehlen wir Ihnen das gemütliche Georgetown Inn.

Tag 19: Washington

Wie Sie es von der Hauptstadt einer großen Nation erwarten dürfen, ist Washington reich an Museen, historischen Stätten und Vergnügungsangeboten.

Tag 20: Washington – Philadelphia (ca. 219 km)

Ihre Reise führt durch das Amish Country um Lancaster. Schlicht gekleidete Menschen auf schwarzen Pferdegespannen werden Ihnen begegnen.

Tag 21: Philadelphia – New York (ca. 165 km)

Heute endet Ihre Reise durch den Osten der USA und Kanada. CANUSA ist Ihnen bei einer Verlängerung der Reise gerne behilflich.

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: WELT-CITY-EAST
Preis auf Anfrage

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • ×Flug (buchen wir zu tagesaktuellen Preisen gerne für Sie dazu)
  • ×Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • ×Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • ×Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • ×Persönliche Ausgaben
  • ×Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Buchungscode: WELT-CITY-EAST

Flugtickets

Flugticket

Gerne buchen wir zu Ihrer Reise das passende Flugticket. Aufgrund der Individualität jeder Anfrage können wir Ihnen keine allgemeinen Preise zur Verfügung stellen, gerne bieten wir Ihnen aber den tagesaktuell günstigsten Tarif individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt an. Setzen Sie dafür einfach im Anfrageformular einen Haken bei „Flugtickets mit anbieten“ und geben Sie Ihren Abflughafen an.


Mietwagen

Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FP/AD) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Flughafen:

Kategorie
i
Kategorie Leistung
i
Mietwagenpreis
AC Economy / AC/A / 2 DR ab 345 €
CC Intermediate / AC/A / 2 DR ab 367 €
VC Intermediate / AC/A / 4 DR ab 544 €

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ERSTE TANKFÜLLUNG: inklusive (ausgenommen bei Übernahme an einer Station in Manhattan)
  • Sollte das Fahrzeug aufgetankt abgegeben werden, ist eine Erstattung der Benzinkosten nicht möglich!
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen

Aktionen und Rabatte

Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die

Informationen

Sonstige Hinweise

  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.
-->

Noch nicht das Richtige?
Sie möchten lieber etwas Individuelles auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum