Feuer und Eis Touristik

Georgia die Perle des Südens

Dauer: 14 Tage // Gesamtstrecke: ca. 1984 km // ab: Atlanta bis: Atlanta
Kurzbeschreibung

Während dieser Tour lernen Sie die südliche Gastfreundschaft, auch bekannt als „Southern Hospitality“ kennen. Von Atlanta aus reisen Sie durch die Südstaaten Georgia und Tennessee. Fahren Sie in Savannah mit der Kutsche über die Kopfsteinpflaster und anmutigen Plätze einer der am besten erhaltenen Südstaatenstädte des 18. Jahrhunderts. Besuchen Sie das Tennessee Aquarium, das größte Süßwasseraquarium. Und genießen Sie die Traditionen der Südstaaten wie sie nur in Savannah, Knoxville und Augusta zu finden sind.

Übersicht Reiseverlauf:

Tag 1: Ankunft in Atlanta, Georgia Tag 8: Chattanooga - Augusta (432 km)
Tag 2: Atlanta, Georgia Tag 9: Augusta - Savannah (272 km)
Tag 3: Atlanta - Dahlonega (120 km) Tag 10: Savannah
Tag 4: Dahlonega - Gatlinburg (168 km) Tag 11: Savannah - Jekyll Island (160 km)
Tag 5: Gatlinburg - Knoxville (64 km) Tag 12: Jekyll Island und Brunswick
Tag 6: Knoxville - Chattanooga (192 km) Tag 13: Jekyll Island - Columbus (400 km)
Tag 7: Chattanooga Tag 14: Columbus - Atlanta (176 km)
Reiseverlauf

Tag 1-2: Atlanta, Georgia

Sie fliegen nach Atlanta und beginnen Ihren Urlaub in der dynamischen Olympiastadt. Bewundern Sie das moderne Peachtree Center und den Georgia Dome. Sehen Sie sich das Haus an, in dem Margaret Mitchell ihren Roman Vom Winde verweht schrieb, das State Capitol und das Kunstmuseum High Museum of Art. Besuchen Sie die Studios von CNN, den World of Coca Cola Pavilion und die kleinen Läden und Restaurants von Underground Atlanta. Weitere Möglichkeiten sind das Jimmy Carter Library and Museum, der Zoo und die Bürgerkriegs-Ausstellung Cyclorama Civil War.

Tag 3: Atlanta - Dahlonega (ca. 120 km)

Sie reisen in Richtung Osten zum Stone Mountain mit seinem Park, der Seilbahn und den gigantischen, eingemeißelten Portraits von Helden der konföderierten Staaten. Weiter geht es in Richtung Norden nach Buford und zum Lake Lanier. Dahlonega, am Fuße der Appalachen, bietet wunderschöne Parks und Begegnungen mit der faszinierenden Geschichte der Goldminen.

Tag 4: Dahlonega - Gatlinburg, Tennessee (ca. 168 km)

Fahren Sie durch den Chattahoochee National Forest durch das Stammland der Cherokee, den Tennessee Overhill, nach Hiwassee und zum Great Smoky Mountains Nationalpark in Tennessee. Eine wunderschöne Landschaft umgibt Sie. Übernachten Sie im bezaubernden Gatlinburg.

Tag 5: Gatlinburg - Knoxville (ca. 64 km)

Machen Sie einen ausgedehnten Stopp in Pigeon Forge, um seine Geschäfte, die Restaurants und den berühmten Musik- und Unterhaltungspark von Dolly Parton, Dollywood, zu genießen. Weiter geht es nach Knoxville - möglicherweise mit einem kleinen Umweg über Oak Ridge, die geheime Stadt aus dem Zweiten Weltkrieg, wo Sie sehen, wie Wissenschaftler die Atombombe entwickelten.

Tag 6: Knoxville - Chattanooga (ca. 192 km)

Es gibt viel zu sehen und zu tun in Knoxville: Museen, malerische Geschäfte, Galerien und Schiffsfahrten auf dem Tennessee River. Weiter geht es nach Chattanooga. Beginnen Sie Ihre Sightseeing-Tour mit dem Hotelkomplex Chattanooga Choo-Choo Holiday Inn, in dem der alte Bahnhof der Stadt weiterlebt.

Tag 7: Chattanooga

Besuchen Sie das Tennessee Aquarium, das größte Süßwasseraquarium. Machen Sie eine Flussfahrt, oder erklimmen Sie mit der Standseilbahn Incline Railway den Lookout Mountain. Auf dem Grat des Hausberges der Stadt erforschen Sie Point State Park, wo die "Schlacht über den Wolken" während des Bürgerkriegs tobte. Und bewundern Sie den unterirdischen Wasserfall Ruby Falls sowie die grandiosen Felsgärten von Rock City Gardens

Tag 8: Chattanooga - Augusta, Georgia (ca. 432 km)

Fahren Sie weiter in Richtung Süden und gelangen Sie so schnell wieder nach Georgia, wo es über Athens weiter nach Augusta, zur "Gartenstadt des Südens" am Savannah-Fluss, geht. Wo das berühmte amerikanische Masters-Turnier ausgetragen wird, finden auch Hobby-Golfer ihr Green.

Tag 9: Augusta - Savannah (ca. 272 km)

Fahren Sie in südlicher Richtung weiter durch die fruchtbare landwirtschaftliche Region Magnolia Midlands. Die köstliche Obst-, Gemüse- und Nuss-Ernte wird von hier aus versandt, und die Stadt Vidalia nennt sich selbst die "Zwiebelhauptstadt" der Welt. Die bezaubernde Hafenstadt Savannah ist Ihr nächster Halt.

Tag 10: Savannah

Fahren Sie mit der Kutsche über die Kopfsteinpflaster und anmutigen Plätze einer der am besten erhaltenen Südstaatenstädte des 18. Jahrhunderts, die durch das Buch und den Film Mitternacht im Garten von Gut und Böse Berühmtheit erlangte. Streifen Sie durch die Geschäfte und speisen Sie in restaurierten Lagerhäusern, wo sich einst die Baumwoll-Ballen stapelten.

Tag 11: Savannah - Jekyll Island (ca. 160 km)

Auf verschlafenen Nebenstraßen geht's weiter nach Darien, wo die Briten im Jahr 1721 Fort King George bauten, und dann weiter zu der hübschen Insel St. Simons. Besuchen Sie dort den Leuchtturm, das Museum und Fort Frederica. Dann geht es weiter nach Jekyll Island. Dort finden Sie ein grandioses Hotel und die "CotTages" von Millionären, die alles andere als "Hütten" sind - und natürlich Strände sowie Golfplätze.

Tag 12: Jekyll Island und Brunswick

Entspannen Sie auf Jekyll Island, fahren Sie Boot, erforschen Sie das nahe gelegene Brunswick oder machen Sie einen Ausflug zu den Wildparks auf Cumberland Island oder zum Okefenokee Swamp Park.

Tag 13: Jekyll Island - Columbus  (ca. 400 km)

Fahren Sie ins Landesinnere in Richtung Plains, der Heimatstadt von Jimmy Carter, und besuchen Sie die frühere Wahlkampfzentrale mit Andenken aus seinen Präsidentschaftsjahren. Weiter geht es nach Columbus am Chattahoochee River, wo viele historische Häuser und interessante Museen, darunter eines mit Überresten der konföderierten Kriegsmarine, zu besichtigen sind.

Tag 14: Columbus - Atlanta (ca. 176 km)

Verbringen Sie den Morgen in den Callaway Gardens, einer wunderschönen, tausend Hektar großen Resort-Ferienanlage in der Nähe von Pine Mountain. Besuchen Sie dann Little White House, wo der Präsident Franklin Delano Roosevelt 1945 starb und heute ein Museum untergebracht ist. Auf dem Rückweg nach Atlanta machen Sie einen Zwischenstopp in einem der attraktivsten Vergnügungsparks des Südens, Six Flags Over Georgia.
Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: GEORGIA-PERLE-SUEDEN
Preis auf Anfrage

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • ×Flug (buchen wir zu tagesaktuellen Preisen gerne für Sie dazu)
  • ×Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • ×Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • ×Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • ×Persönliche Ausgaben
  • ×Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Buchungscode: GEORGIA-PERLE-SUEDEN

Flugtickets

Flugticket

Gerne buchen wir zu Ihrer Reise das passende Flugticket. Aufgrund der Individualität jeder Anfrage können wir Ihnen keine allgemeinen Preise zur Verfügung stellen, gerne bieten wir Ihnen aber den tagesaktuell günstigsten Tarif individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt an. Setzen Sie dafür einfach im Anfrageformular einen Haken bei „Flugtickets mit anbieten“ und geben Sie Ihren Abflughafen an.


Mietwagen

Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FP/AD) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Miami Flughafen:

KategorieKategorie LeistungMietwagenpreis
AC Economy / AC/A / 2 DR ab 259 €
DO Intermediate SUV / AC/A / 4 DR ab 332 €
VCA Minivan / AC /A / 7PAX ab 448 €

 

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ERSTE TANKFÜLLUNG: inklusive (ausgenommen bei Übernahme an einer Station in Manhattan)
  • Sollte das Fahrzeug aufgetankt abgegeben werden, ist eine Erstattung der Benzinkosten nicht möglich!
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen

Aktionen und Rabatte

Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die

Informationen

Sonstige Hinweise

  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.

Sicherheit für Reiseteilnehmer

Unsere Sicherungsscheine garantieren Ihnen die Rückerstattung des Reisepreises, sollten wir infolge von Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz die vertraglichen Reiseleistungen nicht erbringen können.
-->

Noch nicht das Richtige?
Sie möchten lieber etwas Individuelles auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum