Feuer und Eis Touristik

Neuengland Classic Tour

Dauer: 14 Tage // Gesamtstrecke: ca. 1435 km // ab: Boston bis: Boston
Kurzbeschreibung

Wandern Sie durch die schönsten Parks von Neuengland, entdecken die Küste und erkunden zahlreiche charmante Städtchen. Folgen Sie dem historischen Wanderweg Boston Freedom Trail, klettern in den White Mountains, dem State Park Franconia Notch und entdecken dabei die Schönheit der Green Mountains von Vermont. Wandern Sie auf den Berkshire Mountains, erforschen das Freilichtmuseum Mystic Seaport und reisen weiter nach Cape Cod.

Übersicht Reiseverlauf:

Tag 1: Ankunft in Boston, Tag 8: Stowe – Green Mountains (126 km)
Tag 2: Boston Tag 9: Green Mountains – Berkshires
Tag 3: Boston – Kennebunkport (206 km) Tag 10: The Berkshires – Newport
Tag 4: Kennebunkport – Bar Harbor (379 km) Tag 11: Newport – Cape Cod/Falmouth (157 km)
Tag 5: Bar Harbor - Acadia NP Tag 12: Cap Cod
Tag 6: Bar Harbor – White Mountains (355 km) Tag 13: Falmouth – Boston Airport (122 km) Rückflug
Tag 7: White Mountains – Stowe (212 km) Tag 14: Ankunft in Europa
Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Boston, MA

Sie kommen am Flughafen Boston Logan International Airport (BOS) an und fahren weiter zu Ihrem Hotel. Heute können Sie den Hafen von Boston besuchen und dabei den Boston HarborWalk entdecken. Der HarborWalk verbindet das angrenzende Wasser mit der offenen Architektur der Stadt. Eine andere Option ist der Besuch auf dem  arktplatz Faneuil Hall Marketplace, der aus einer Sammlung von Boutiquen, Essenständen und mobilen Verkäufern in einem Lagerhaus aus dem 18. Jahrhundert besteht. Entdecken Sie die Straßenkünstler, die regelmäßig vor den Türen auftreten.

(STD) Holiday Inn Boston Bunker Hill oder ähnlich (2 Nächte)
(SUP) Boston Park Plaza oder ähnlich (2 Nächte)
(DLX) Fairmont Copley Plaza oder ähnlich (2 Nächte)

Tag 2: Boston, MA

Der heutige Tag gehört Ihnen um diese historische Stadt zu entdecken. Laufen Sie auf dem Pfad des Freedom Trail, einer der ersten historischen Wandertouren in Amerika. Dies ist die perfekte Einführung  in das koloniale und revolutionäre Boston. Die Wandertour bringt die Besucher an 16 historische Orte und Sehenswürdigkeiten und deckt über zweieinhalb Jahrhunderte bedeutsamer amerikanischer Geschichte ab. Besuchen Sie das Haus des amerikanischen Freiheitskämpfers Paul Revere, welches das älteste Haus im Stadtzentrum von Boston ist. Paul Revere und seine Familie lebten hier von 1770 bis 1800, bis er das Haus für seinen berühmten „Midnight Ride“ verließ. Begehen Sie Geschichte während Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten von Boston entdecken. Besuchen Sie das Dock an dem alles begann – Die Boston Tea Party. Eine Revolution die die Welt veränderte.

Old Town Trolley
Springen Sie an Bord in einen der Wagen und Sie erwartet „Transportainment“, eine herrliche Kombination aus Transport und Entertainment. Blättern Sie zurück in den Seiten der Geschichte und lassen Sie das koloniale Boston wieder aufleben. Die Leiter dieser Touren sind alle von verschiedener Herkunft, sodass jede Sightseeing Tour ihren eigenen Charakter mit bunten Anekdoten und humorvollen Geschichten hat. Somit wird Ihr Erlebnis zum Vergnügung und ist bleibt ebenso informativ.

Tag 3: Boston - Salem - Gloucester - Kennebunkport, ME (206 km)

Heute lassen Sie Boston hinter sich und fahren in Richtung Norden in die Stadt Salem. In der überaus bekannten Stadt Salem wurden 1692 Hexenprozesse verübt. Ein Gruppe von Frauen versuchten sich in der Ausführung des Okkult und fingen an sich merkwürdig zu benehmen. Ein ortsansässiger Doktor behauptete die Frauen stünden unter dem Einfluss einer bösen Macht und startete damit eine Reihe von Hexerei Anschuldigungen gegenüber ca. 190 Personen. Die Prozesse endeten nach 15 Monaten. Durchaus bewusst finden Sie in Salem deshalb eine Reihe an Attraktionen, die an diese schrecklichen Zeiten erinnern. Hier können Sie auf Gespenstertour gehen oder sehen sich eine Wiederaufführung der Ausführlicher Reiseverlauf: Geschehnisse an. Setzen Sie Ihre Fahrt fort und fahren an dem ältesten Fischerhafen Gloucester vorbei nach Kennebunkport. In der Stadt Kennebunkport finden Sie zahlreiche historische und amüsante Attraktionen. Der fast fünf Kilometer lange Strand Goose Rocks Beach ist der perfekte Ort für Wanderungen und Entdeckungen.

(STD) Ogunquit River Inn & Suits oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Nonantum Resort oder ähnlich (1 Nacht)
(DLX) Old Ft. State at Cape Arundel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 4: Kennebunkport - Bar Harbor, ME (379 km)

Heute Morgen entdecken Sie Kennebunkport mit all seinen Naturwundern, wie zum Beispiel der Spouting Rock und die Blowing Cave. Beide dieser populären Sehenswürdigkeiten finden Sie entlang des Küstenwegs Parson’s Way. Der Flusshafen teilt Kennebunkport’s Viertel Dock Square und den Stadtteil Lower Village, welche beide eine Vielzahl an Geschäften, Restaurants und historischen Sehenswürdigkeiten zu bieten haben. Verpassen Sie es nicht sich umzusehen am Walker’s Point. Auf einer Halbinsel gelegen, die sich von der Ocean Avenue in Kennebunkport bis in den Atlantik erstreckt, ist dieser Ort am besten bekannt für die hier gelegene Sommerresidenz der Präsidentschaftsfamilie Bush. Obwohl Sie hier keinen Zutritt haben, können Sie dennoch von der Ocean Avenue aus einen Blick auf das Anwesen werfen. Am Nachmittag reisen Sie weiter nach Bar Harbor. Bar Harbor befindet sich im Osten des Bundesstaates und war einst bekannt als eine kleine Schiffsbauer- und Fischergemeinde. Heute ist der Ort ein beliebtes Ziel für Reisende aus aller Welt. Ein Besuch in Bar Harbor entlohnt Sie mit dem Komfort und Luxus eines klassischen Rückzugsortes, bietet Ihnen aber auch spektakuläre Schönheit und Naturwunder für alle die es bevorzugen Ihre Zeit im Freien zu verbringen.

(STD) Best Western Acadia Park Inn oder ähnlich (2 Nächte)
(SUP) Bar Harbor Regency Hotel & Marina oder ähnlich (2 Nächte)
(DLX) Harborside Hotel & Marina oder ähnlich (2 Nächte)

Tag 5: Bar Harbor, ME

Heute können Sie den Bar Harbor und das umliegende Gelände in aller Ruhe erkunden. Besuchen Sie das Mount Desert Oceanarium, wo Sie ein Hummermuseum und eine Hummerfarm besichtigen können, sowie eine Tour durch den Sumpf machen können. Für einen Hauch von Natur können Sie den Acadia National Park besuchen, welcher der einzige Nationalpark des Bundesstaates ist. Der über 240 Hektar große Nationalpark bietet Ihnen Berge, felsige Küsten, Inseln, Wälder und Seen. Hier können Sie wandern, Fahrrad oder Kanu fahren, fischen und die Wanderwege dieses Parks entdecken. Als Alternative können Sie aber auch ein Fahrrad leihen und die Gegend auf diese Art erkunden. Treten Sie in die Pedale entlang der Seen mit kristallklarem Wasser und rosa eingefärbten Bergen. Für einen anderen Ausblick können Sie auch mit dem Bus oder während einer Bahntour, von erfahrenen Reiseführern, mehr über die lokale Geschichte dieser Region erfahren. Wandertouren durch das Stadtzentrum werden ebenfalls angeboten. Wenn Sie den Bundesstaat Maine lieber vom Wasser aus erkunden wollen, können Sie auch mit einem Kajak oder Kanu, auf eigene Faust oder in Begleitung von einem erfahrenen Reiseführer, auf den Gewässern entlang paddeln.

Lulu Lobster Boat Cruise
Erhalten Sie einen Einblick in das Leben und Arbeiten eines Hummerfischers von Maine. Erleben Sie wie der Kapitän das einholen von Hummerkäfigen demonstriert, lernen alle Komponenten einer Hummerfalle kennen und finden heraus wie ein Hummer seinen Weg zu der Beute in den Käfigen findet. Erfahren Sie alles über die Anatomie und den Lebenszyklus eines Hummers aus Maine – auch bekannt als Maine Lobster.

Tag 6: Bar Harbor - White Mountains, NH (355 km)

Heute lassen Sie Bar Harbor hinter sich und setzen Ihre Reise durch das Küstengebiet von Maine in Richtung Jackson fort. Machen Sie heute eine Fahrt durch den White Mountains National Forest. Besser bekannt als „the Whites“ ist dies eine der beliebtesten Landflächen Amerikas und liegt im Zentrum von New Hampshire. Im Norden ragen die Berge der White Mountains eindrucksvoll von der Hochebene New Hampshires empor. Fahren Sie mit dem Zug entweder eine Route durchs Tal nach Conway oder Bartlet, oder machen Sie die legendäre Crawford Notch Exkursion. Erleben Sie eine spannende Reise auf Schienen in einem komfortablen offenen oder geschlossenen restaurierten Wagon.

(STD) Merril Farm Resort oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Christmas Farm Inn oder ähnlich (1 Nacht)
(DLX) Mountain View Grand Resort & Spa oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 7: White Mountains - Stowe, VT (212 km)

Während Sie an diesem Morgen Jackson hinter sich lassen und durch die White Mountains Region, können Sie in dem Franconia Notch State Park, der im Herzen der White Mountains Region liegt, einen Zwischenstop einlegen. Eine Seilbahn bringt Sie auf die Spitze des Cannon Mountain in weniger als zehn Minuten. An einem klaren Tag können Sie von hier aus sogar die Kanadischen Berge sehen. Am Gipfel finden Sie landschaftlich spektakuläre Wanderwege und eine 360 Grad Panorama Aussichtsplattform. Am selben Tag können Sie auch noch den Mount Washington besuchen, der der höchste Berg in dieser nordöstlichen Region ist. Fahren Sie weiter in die Stowe Gegend für eine Übernachtung.

(STD) Golden Eagle Resort oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Green Mountain Inn oder ähnlich (1 Nacht)
(DLX) Trapp Family Lodge oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 8: Stowe - Moss Glenn Falls - Green Mountains, VT (126 km)

Heute lassen Sie die Stowe Gegend hinter sich und fahren in die Green Mountains. Auf Ihrem Weg dorthin fahren Sie an den Wasserfällen Moss Glenn Falls vorbei. Diese Wasserfälle sind eine äußerst bekannte Attraktion direkt am Straßenrand, und wurden in beinahe allen fotografischen Portraits die jemals über Vermont publiziert wurden abgebildet. Genießen Sie einen Ausritt auf wunderschönen Wanderwegen mit kleinen Bächen, die sich alle Ihren eigenen Weg durch die Landschaft Weg. Die beste Aussicht bieten Ihnen die Aussichtsplattformen. Sie können aber auch den Smugglers’ Notch State Park in den Green Mountains erkunden. Dieser Staatspark bietet Ihnen großartige kurze, mittellange und lange Wanderwege durch den gesamten Park. Die Schwierigkeitsgrade variieren dabei von leicht bis anspruchsvoll. Eine Übernachtung wurde für Sie in der Green Mountains Gegend arrangiert.

(STD) Holiday Inn Rutland/Killington oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Governor’s Inn oder ähnlich (1 Nacht)
(DLX) West Mountain Inn oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 9: Green Mountains - The Berkshires, MA (110 km)

Heute geht Ihre Reise weiter in Richtung der Berkshires in Massachusetts. Die Berkshires sind zu jeder Jahreszeit eine wunderschöne Gegend. Bekannt sind die Berkshires als ein kulturelles Zentrum von Museen, historischen Sehenswürdigkeiten, Musik, Tanz und Künstlertreffen. Neben Kunst- und Kulturveranstaltungen bietet diese Gegend außerdem hervorragende Gelegenheiten für Golfer, Wanderer, Rucksacktouristen und Mountainbiker. Zudem können Sie hier Wildwasserrafting, Kanu oder Kajaktouren machen. Alle diese Aktivitäten finden inmitten von spektakulären und malerischen Bergen, verziert mit Bächen und Seen, statt.

(STD) William’s Inn oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Red Lion Inn oder ähnlich (1 Nacht)
(DLX) Red Lion Inn oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 10: The Berkshires - Newport, RI

Heute verlassen Sie die Berkshires und fahren nach Newport, was bekannt für die zahlreichen Villen aus dem vergoldeten Zeitalter ist. Newport beheimatet eine grandiose Küstenlandschaft, atemberaubende Architektur, ein blühendes Stadtzentrum direkt am Wasser und herzliche  Gastfreundschaft. Für viele ist Newport das Glanzstück der Küstenregion Neuenglands. Gehen Sie spazieren und entdecken die Geschichte des Tennissports und erkunden auf fast 2,5 Hektar die historischen Anlagen der Tennis Hall of Fame. Dieses Museum der Weltklasse stellt Pioniere und Champions dieses Sports vor. Genießen Sie die ruhigen Gewässer in der Bucht von Narragansett Bay an Bord des Zuges Newport Dinner Train. Diese 35 Kilometer lange Fahrt in dem klassischen roten Zug, nimmt Sie mit auf eine Zeitreise, als das dinieren an Bord eines luxuriösen Zugs noch ein Statement von Eleganz und Privilegien waren. Bei Kerzenschein speisen Sie in diesen restaurierten Wagons neben roten Samtvorhängen, weißen Tischdecken, feinen Kristallgläsern, China Porzellan und Silberbesteck. Oder besuchen Sie die Werft Bannister’s Wharf, die einst in der Kolonialzeit das Zentrum des kommerziellen Hafens in Newport war. Heute finden Sie hier unterschiedliche Boutiquen und eine Vielzahl an gehobenen aber auch legeren Restaurants.

(STD) Holiday Inn Express Middletown oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Viking Hotel oder ähnlich (1 Nacht)
(DLX) Viking Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 11: Newport - Hyannis - Cape Cod/Falmouth, MA (157 km)

Reisen Sie von Newport ab und fahren weiter nach Cape Cod. Besucher kommen nach Cape Cod um sich inspirieren zu lassen, an den makellosen Stränden Spazieren zu gehen, in Kunst und Kultur zu schwelgen, Kindheitserinnerungen an das Sammeln von Muscheln wieder aufleben zu lassen, wegen Sandburgen und Salzwasser Karamellbonbons, den frischesten Muscheln, 18 Löchern auf dem Golfplatz in üppigem Gelände und die atemberaubende Aussicht zu genießen. Berühmt in Cape Cod ist der große Strand, der schon von dem Schriftsteller Thoreau im 19. Jahrhundert beschrieben wurde. Er bietet Ihnen fast 65 Kilometer makellosen Strand, Sümpfe, Teiche und Mittelgebirge in denen eine große Artenvielfalt zu finden ist. Leuchttürme, kulturelle Landschaftsbilder und wilde Cranberry Sümpfe bieten einen Einblick in die vergangene und immer noch bestehende Lebenswelt in dieser Region. Hier können Sie schwimmen, wandern oder Fahrrad fahren. Der Hafen Hyannis Harbor ist ebenfalls ein sehr belebter Ort voller Aktivitäten. Fischer- und Segelboote, sowie das Kennedy Monument können Sie hier ebenfalls erkunden. In der Hauptstraße finden Sie Geschäfte, Restaurants und sogar einige Nachtclubs. Auch hier zu finden ist der Hafen Hyannis Port und der Kennedy Compound, eine ruhige Wohngegend in Hyannis. Luxuriöse Unterkünfte befinden sich in dem ca. 61 Kilometer von Falmouth entfernten Pleasant Bay, Catham.

(STD) ShoreWay Acres Inn oder ähnlich (2 Nächte)
(SUP) Inn on the Square oder ähnlich (2 Nächte)
(DLX) Harbor View Hotel & Resort oder ähnlich (2 Nächte in Martha’s Vineyard;
Hy-Line Ferry, nicht inklusive!)

Newport Mansion Tour
Besuchen Sie ein Anwesen aus dem Vergoldeten Zeitalter Amerikas, welches einst die Sommerspielwiese von prominenten Familien war. Mit Familiennamen wie Breakers, Astor und Vanderbilt, sind diese Anwesen mit Abstand die beliebtesten Attraktionen in Newport. Diese prachtvollen Villen, die um die Jahrhundertwende erbaut wurden, sind allesamt faszinierende Museen dieser Zeit. Hier werden Sie eine bemerkenswerte Welt voller Eleganz und Inspiration der Architektur, Kunst, Innenraumgestaltung und Landschaftsbau kennen lernen.

Tag 12: Falmouth - Cape Cod erkunden

Heute können Sie entweder das Weingut von Martha’s Vineyard oder die Insel Nantucket Island besuchen. Beide dieser Inseln liegen neben Cape Cod und können mit eine Fähre von Falmouth erreicht werden und bieten jede Menge Charme und eine typische Neuengland Atmosphäre. Der beste Weg die schönsten Flecken der Inseln zu sehen ist zu Fuß, mit dem Fahrrad oder einer Kombination. Reiten Sie am Strand dem Sonnenuntergang entgegen. Suchen Sie nach versunkenen Schiffen und verlorenen Segelschonern während einer Tauchexpedition, oder reiten Sie die Wellen auf einem Boogie Board. Ob Sie eine Leine nach einem lebhaften Blaufisch auswerfen möchten, oder in einem Doppeldecker Flugzeug über die Insel abheben, hier auf den Inseln werden Sie sicherlich ein passendes Abenteuer finden.

Tag 13: Falmouth - Plymouth - Bosten International Airport, MA (122 km)

Auf Ihrem Weg zum Flughafen in Boston haben Sie an dem letzten Tag dieser Tour die Gelegenheit den historischen Plymouth Rock zu erkunden. Der Pilgrim Memorial State Park ist zugleich der kleinste und dennoch der am meisten besuchte Park in Massachusetts. Hier finden Sie den Plymouth Rock, der diesen Ort als Standort der hier von Bord gegangenen Pilger, als sie auf amerikanischem Boden mit der Mayflower ankamen, symbolisiert. Außerdem finden Sie hier die Mayflower II, ein Nachbau des Schiffes, welches die Siedler damals nach Amerika brachte. Anschließend fahren Sie in aller Ruhe weiter zu dem Flughafen Boston International Airport (BOS).

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: NEUENGLAND-CLASSIC-TOUR
Preis auf Anfrage

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • ×Flug (buchen wir zu tagesaktuellen Preisen gerne für Sie dazu)
  • ×Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • ×Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • ×Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • ×Persönliche Ausgaben
  • ×Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Buchungscode: NEUENGLAND-CLASSIC-TOUR

Flugtickets

Flugticket

Gerne buchen wir zu Ihrer Reise das passende Flugticket. Aufgrund der Individualität jeder Anfrage können wir Ihnen keine allgemeinen Preise zur Verfügung stellen, gerne bieten wir Ihnen aber den tagesaktuell günstigsten Tarif individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt an. Setzen Sie dafür einfach im Anfrageformular einen Haken bei „Flugtickets mit anbieten“ und geben Sie Ihren Abflughafen an.


Mietwagen

Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FP/AD) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Flughafen:

Kategorie
i
Kategorie Leistung
i
Mietwagenpreis
AC Economy / AC/A / 2 DR ab 345 €
CC Intermediate / AC/A / 2 DR ab 367 €
VC Intermediate / AC/A / 4 DR ab 544 €

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ERSTE TANKFÜLLUNG: inklusive (ausgenommen bei Übernahme an einer Station in Manhattan)
  • Sollte das Fahrzeug aufgetankt abgegeben werden, ist eine Erstattung der Benzinkosten nicht möglich!
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen

Aktionen und Rabatte

Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die

Informationen

Sonstige Hinweise

  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.

Sicherheit für Reiseteilnehmer

Unsere Sicherungsscheine garantieren Ihnen die Rückerstattung des Reisepreises, sollten wir infolge von Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz die vertraglichen Reiseleistungen nicht erbringen können.
-->

Noch nicht das Richtige?
Sie möchten lieber etwas Individuelles auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum