Mississippi Rundreise

Überblick & Leistungen

Kurzbeschreibung der Reise

History Musik Nationalpark Sport Tiere

Auf dieser vielseitigen Tour durch Mississippi  und Tennessee entdecken Sie unter anderem Graceland, Elvis Presleys geliebte Villa und Memphis die Heimat des Blues und die Wiege des Rock 'n' Roll.


Ihre Reiseroute:


  • Tag 1/2: New Orleans, Louisiana
  • Tag 3: New Orleans - Natchez, Mississippi (280 km)
  • Tag 4: Natchez
  • Tag 5/6: Natchez - Vicksburg (112 km)
  • Tag 7: Vicksburg - Clarksdale (320 km)
  • Tag 8: Clarksdale - Memphis, Tennessee (112 km)
  • Tag 9: Memphis - Jackson - Nashville (336 km
  • Tag 10: Nashville - Tupelo, Mississippi (384 km)
  • Tag 11: Tupelo - Jackson (320 km)
  • Tag 12/13: Jackson - Golfküste von Mississippi (320 km)
  • Tag 14: Golfküste von Mississippi - New Orleans (145 km)

Ihre Route auf einen Blick


Eingeschlossene Leistungen


  • Angegebene Übernachtungen inkl. Steuern in der gebuchten Hotelkategorie
  • Discovery GuideSM ( Tourenbuch mit Tipps entlang der Route)
  • Anfahrts- bzw. Streckenbeschreibung, Reisetipps, Karten und Broschüren.
  • Agentur vor Ort während Ihrer ganzen Reise
  • Reiseführer „USA Südstaaten“

Höhepunkte der Reise


  • Memphis
  • Graceland
  • Nashville

Nicht eingeschlossene Leistungen


  • Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen

Reiseverlauf

DETAILLIERTER REISEVERLAUF

History Musik Nationalpark Sport Tiere

1. und 2. Tag: New Orleans, Louisiana

Willkommen in New Orleans. Herz und Seele der "Halbmondstadt" ist das malerische French Quarter, das ursprünglich als Vieux carré bekannt war. Erfreuen Sie sich an Antiquitätenläden, phantastischen Restaurants und natürlich den Jazz-Clubs. Fahren Sie mit den berühmten Straßenbahnen und besuchen Sie den charmanten Garden District.

3. Tag: New Orleans - Natchez, Mississippi (280 km)

Reisen Sie nach Natchez, der ältesten beständigen Siedlung am Mississippi, wo einst mehr Millionäre ansässig waren als an irgendeinem anderen Ort der USA. Besichtigen Sie einige der 500 Gebäude aus der Zeit vor dem amerikanischen Bürgerkrieg. Bewundern Sie den Sonnenuntergang über dem Ol' Man River und besuchen Sie Natchez-Under-the-Hill, das einst für seine Saloons und seine Spielhöllen bekannt war und heute Bars, Restaurants, Geschenkläden und kultivierte Spielkasinos bietet.

4. Tag: Natchez

Fahren Sie mit der Kutsche durch Downtown Natchez und lassen Sie sich bei der Rundfahrt durch die prachtvollen Plantagenbesitze in die elegante Zeit des "Old South" zurückversetzen. Vielleicht gönnen Sie sich ein ganz besonderes Erlebnis und übernachten in einem dieser Anwesen; erleben Sie einzigartigen Komfort und Charme. Besichtigen Sie das Grand Village der Natchez-Indianer und entdecken Sie die lange Geschichte der einst so ausgedehnten Zivilisation.

5. und 6. Tag: Natchez - Vicksburg (112 km)

Entdecken Sie das ländliche Mississippi und die herzliche Gastfreundschaft der hübschen und historischen Stadt Port Gibson, die auf dem Weg nach Vicksburg liegt. Erfahren Sie bei Ihrem Rundgang durch den riesigen Military Park mehr über die Schlacht bei Vicksburg, den Schauplatz einer Wende im amerikanischen Bürgerkrieg. Besichtigen Sie dann das Old Court House Museum und das Coca-Cola Museum oder entspannen Sie sich auf einem Schiffsausflug auf dem Mississippi.

7. Tag: Vicksburg - Clarksdale (320 km)

Heute reisen Sie nach Norden auf dem Highway 61 ins Mississippi-Delta, zur Wiege des Blues und in das landwirtschaftliche Kernland Mississippis. Von Vicksburg geht die Fahrt nach Greenville und Washington County, in die Heimat von Jim Hensons "Kermit, der Frosch". Besuchen Sie im Winterville Mounds State Park eine der größten prähistorischen Hügelbauwerke im Urstromtal des Mississippi. Erfahren Sie dann mehr über die Geschichte des Blues, mit Erinnerungsstücken von berühmten, aus Mississippi stammenden Blues-Interpreten wie Muddy Waters und B. B. King, im Delta Blues Museum in Clarksdale. Auf der anderen Straßenseite erleben Sie den Blues live. Ground Zero ist der neue "Juke Joint" des Schauspielers Morgan Freeman. Oder verbringen Sie den Abend in dem amerikanischen Spielerparadies mit dem größten Wachstum - Tunica. In neun Kasinos finden Sie hier Spannung, Unterhaltung mit den besten Künstlern, phantastisches Essen und vorzügliche Hotels - ganz so, als seien Sie in Las Vegas.

8. Tag: Clarksdale - Memphis, Tennessee (112 km)

Willkommen in Memphis - Heimat des Blues und der Wiege des Rock 'n' Roll. Besuchen Sie Graceland, Elvis Presleys geliebte Villa; bestaunen Sie seine zwei Privatjets und das phantastische Automobilmuseum. Lassen Sie sich auch nicht die Besichtigung des berühmten Sun Studio entgehen. Das neue Smithonian Rock 'n' Soul Museum sowie die Gibson-Gitarrenfabrik sind ein absolutes Muss. Anschließend lassen Sie in einem der Blues-Clubs in der historischen Beale Street die Nacht zum Tag werden.

9. Tag: Memphis - Jackson - Nashville (336 km

Von Memphis fahren Sie in östlicher Richtung nach Nashville, in die Music City USA. Unterbrechen Sie Ihre Fahrt aber mit einem Besuch des Casey Jones Village und der kleinen Rockabilly Hall of Fame in Jackson, Tennessee. In Nashville finden Sie die legendäre Grand Ole Opry und die neue, für 37 Millionen Dollar erbaute Country Music Hall of Fame. Auch sollten Sie sich die Live-Musik in einer klassischen Honky Tonk-Bar wie Tootsie's Orchid Lounge nicht entgehen lassen. Machen Sie einen drauf zu den Country-Sounds im Wildhorse Saloon, oder begeben Sie sich zum Abendessen mit Showprogramm auf den Raddampfer General Jackson, der den Cumberland River befährt.

10. Tag: Nashville - Tupelo, Mississippi (384 km)

Reisen Sie über den landschaftlich reizvollen Natchez Trace Parkway von Nashville nach Tupelo. Diese historische Route wurde ursprünglich von den Bisons gestampft und später als Handelsroute genutzt. In Tupelo besuchen Sie das bescheidene Haus mit zwei Zimmern, in dem Elvis Presley zur Welt kam. In der Stadt befinden sich auch die Elvis Presley Memorial Chapel (Kapelle) und das Elvis Presley Museum. Ebenso lohnt das Tupelo City Museum einen Besuch, das die Geschichte der Chickasaw-Indianer nachverfolgt.

11. Tag: Tupelo - Jackson (320 km)

Fahren Sie auf dem Natchez Trace Parkway weiter nach Jackson, der Hauptstadt des Bundesstaates Mississippi. Machen Sie unterwegs Halt in French Camp, wo Sie zeitgenössische Artefakte in echten Blockhäusern, ein restauriertes Haus aus der Vorbürgerkriegszeit und eine noch genutzte Sorghum-Mühle besichtigen. Stoppen Sie dann im Kosciusko-Besucherzentrum, wo Sie die Geschichte der Gegend kennen lernen, die den Fernsehstar Oprah Winfrey hervorgebracht hat. Erkunden Sie Downtown-Jackson mit dem Wagen und besichtigen Sie die Villa des Gouverneurs von Mississippi sowie das Old Capitol Historical Museum der Stadt. Interessant ist auch ein Rundgang durch das Land- und Forstwirtschaftsmuseum Jim Buck Ross Mississippi Agriculture and Forestry Museum, in dem eine "Kleinstadt am Mississippi" nachgebildet ist, wie sie für die 20er Jahre des 20. Jahrhunderts typisch waren.

12. und 13. Tag: Jackson - Golfküste von Mississippi (320 km)

Fahren Sie nach Süden zur Golfküste von Mississippi, wo Sie sich zwei Tage lang in der Gastfreundschaft einer kleinen Stadt entspannen. Antiquitätenläden, viel Geschichte und die vorzüglichen Cuisine der Küste treffen hier zusammen. Spielkasinos bieten überaus abwechslungsre Unterhaltung an; auch Golfplätze und fast 42 Kilometer weißer Sandstrände finden Sie hier. Besichtigen Sie Beauvoir, das letzte Zuhause des Präsidenten der konföderierten Staaten, Jefferson Davis. Oder nehmen Sie die Fähre zu Ship Island und Fort Massachusetts, 19 Kilometer weit im Meer der Golfküste vorgelagert. Der unberührte Strand der Insel ist einfach herrlich. Entdecken Sie die faszinierenden Antiquitätenläden in den nahe gelegenen interessanten Städten Pass Christian, Bay St. Louis und Waveland, oder besuchen Sie das elegante Städtchen Ocean Springs, wo sich viele Künstler niedergelassen haben.

14. Tag: Golfküste von Mississippi - New Orleans (145 km)

Fahrt nach New Orleans, Rückflug


Termine & Preise

Reisetermine & Preise

History Musik Nationalpark Sport Tiere

 
Preis auf Anfrage.


Anreisetage & Aktionen


Anreise täglich ab New Orleans


Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.07. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.


Sonstige Hinweise


  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.

Buchung Mietwagen Mietwagen


Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FP/AD) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Flughafen:

Kategorie
i
Kategorie Leistung
i
Mietwagenpreis
ACEconomy / AC/A / 2 DRab 290 €
ECIntermediante / AC/A / 2 DRab 322 €
DOIntermediante SUV/ AC/A / 4 DR ab 361 €

 

 

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ERSTE TANKFÜLLUNG: inklusive (ausgenommen bei Übernahme an einer Station in Manhattan)
  • Sollte das Fahrzeug aufgetankt abgegeben werden, ist eine Erstattung der Benzinkosten nicht möglich!
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen


Buchung Flug Flugtickets


Gerne buchen wir noch die Flugtickets ab allen Flughäfen in Deutschland Österreich und der Schweiz zum günstigsten, aktuellen Tagestarif dazu!

Sie können auch gerne direkt die aktuellen Flüge prüfen und vergleichen:

Flüge jetzt direkt vergleichen

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen der Reise

History Musik Nationalpark Sport Tiere

Hier finden Sie bei uns eine vielseitige Auswahl an Eintrittskarten, City-Pässen, Flughafentransfers, spannenden Tages- oder Halbtagesausflügen bis hin zu mehrtägigen Touren. Diese eignen sich als eigene Reisebausteine oder als spannende Ergänzung zu Ihrer USA- und Kanada-Reise. Ihre gewünschten Zusatzleistungen können Sie ganz einfach aussuchen und anfragen.


Optionale Ausflüge, Tickets etc.