Ein Highlight: Heiraten in Las Vegas

Vor Ihrer Hochzeit in Las Vegas:

Vorzeigen eines Ausweises oder gültigen Passes (Mindestalter 18 Jahre, unter 18 Jahren muss ein Elternteil anwesend sein oder eine offizielle Zustimmung derer vorliegen)
Geschiedene Personen müssen im Besitz einer Kopie des Scheidungsaktes sein (Ort und Datum der Registrierung der Scheidung)
Braut und Bräutigam müssen persönlich im Büro der Heiratslizenzen (Marriage License Bureau: www.co.clark.nv.us) im Stadtzentrum vorsprechen (Öffnungszeiten: Mo - Do. 8.00 bis Mitternacht; Fr - So und Feiertags durchgängig). Die Heiratslizenz kostet ca. 30 $.

Sobald Sie im Besitz der Heiratslizenz sind, kann jede Person die Heiratszeremonie ausführen. Es muss ein Zeuge dabei sein. Die meisten Heiratskapellen besorgen einen Zeugen, falls Sie keinen mitbringen. Verschiedene Kapellen stellen sogar einen Elvis Presley Doppelgänger als Zeugen zur Verfügung.

Nach Ihrer Hochzeit

Zurück zu Hause müssen Sie eine Kopie des Heiratszertifikates aus Nevada als Beweis Ihrer Heirat vorzeigen. Sie können eine solche im Clark County Recorder's Office für ca. 7 $ erwerben.
Verschiedene Länder verlangen eine Kopie des Heiratszertifikates mit einer Randbemerkung (Apostilles). Prüfen Sie das vorher beim Standesamt Ihres Heimatlandes. Beide Dokumente können Sie im Clark County Recorders Office für eine bescheidene Gebühr besorgen.

Wo kann ich heiraten?

Es gibt zahlreiche Arten von Heiratszeremonien und Stellen in Las Vegas, wo geheiraten werden kann. Auch hier gilt: Alles ist möglich!

Von der kurzen Zivilzeremonie bis zur romantischen und voll organisierten Hochzeit. Sie können eine Themenheirat, eine Heirat im Freien und sogar eine Heirat im Helikopter buchen.

Zivilzeremonie
Die einfachste Art zu heiraten, ist eine Zivilzeremonie. Diese wird vom Las Vegas Marriage Commissioner gehalten. Sie kann im Büro des Commissioner stattfinden und nimmt nur eine halbe Stunde in Anspruch (Kosten: etwa 50 $).

Hochzeitskapelle
Die berühmten Hochzeitskapellen sind ein Teil der Legende von Las Vegas: Vor vielen Jahren schon reisten Paare nach Las Vegas um von den milden Gesetzen über Heirat und Scheidung des Staates Nevada zu profitieren. Sie kamen meist für eine schnelle Scheidung, gefolgt von einer schnellen Trauung. Unternehmer haben dann kleine, malerische Kapellen gebaut um die romantischen Kunden anzuziehen. Bis heute haben noch einige dieser Kapellen im alten Stil überlebt. Man kann solch romantische Kapellen, umgeben von Rosengärten entlang des "Strip" zwischen den Casinos, Bars und Poker-Palästen finden. Für einen geringen Preis von 200 bis 500 $ gibt es Angebote welche die Nutzung der Kapelle, die Trauungszeremonie, Blumen, Musik und Photos beinhalten. Die teureren Angebote enthalten dann Extras wie den Transport vom und zum Hotel in einer Limousine oder ein Elvis Presley Doppelgänger als Trauzeuge. Eine Liste der Heiratskapellen befindet sich auf Las Vegas Online Entertainment Guid: http://www.lvol.com/lvoleg/other/wed/chapels.html

Casino
Die meisten der großen Casinos von Las Vegas enthalten mindestens eine Heiratskapelle. Viele haben die Wahl zwischen Kapellen verschiedener Größen und Stils. Einige sind sehr elegant und viel gekünstelter als die kleinen unabhängigen Heiratskapellen.

Themenzeremonien werden von vielen Kasinos angeboten. Excalibur schlägt eine mittelalterliche Hochzeit vor, MGM Grand hat eine Hochzeit auf der Achterbahn. Treasure Island bietet eine Piratenhochzeit auf der HMS Brittania an und Las Vegas Hilton schlägt eine Star Trek Hochzeit in dem Raumschiff Enterprise, mit den Zeugen Klingon und eingeladenen Ferengi.

Inklusive Angebote der Kasinos können zwischen 350 $ und 3500 $ und noch mehr kosten. Sie beinhalten üblicherweise eine oder mehrere Übernachtungen in einer "Flitterwochen" Suite (honeymoon suite) des Hotels. Sie können auch Fotos, Blumen, Musik, Unterhaltung und sogar eine komplette Schönheitskur in ihrem Gesundheitsklub buchen.

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum