Great River Road

Detroit – Chicago – Indianapolis – Louisvielle – Nachsville – Memphis – Jackson – New Orleans

Über 1361 Kilometer pure Freiheit: die Great River Road Tour entlang des legendären Mississippi Rivers. Zahlreiche Highlights an der Strecke warten darauf erkundet zu werden. Entlang der Städte Detroit, Chicago, Indianapolis, Louisville, Nachsville, Memphis und Jackson mündet der Fluss schließlich in den Golf von Mexiko.

Atemberaubende Vielfalt auf vier Rädern genießen

Der Mississippi wird oft als der vielfältigste Fluss auf der Welt betrachtet. Der Great River entspringt im See Itasca in Minnesota und führt bis in den Süden nach Lousiana. Durch die beeindruckende Länge des Flusses und den vertikalen Verlauf von Nord nach Süd wird eine unglaubliche Vielfalt an unterschiedlichen Landschaften durchfahren. Die Reise mit dem Wohnmobil findet bereits am Auftakt ein echtes Highlight. Galena in Illinois besticht durch eine charmante, historische Kleinstadt. Die Kleinstadt steht charakteristisch für die zahlreichen kleinen, typischen amerikanischen Städte, aus dem 18. und 19.Jahrhundert. Am Wegesrand finden sich kleine Weingüter und Museen. Noch heute kann, entlang des Flusses, seine ursprüngliche Bestimmung als Hauptverkehrsstraße erkannt werden. Das fruchtbare Umland des Nordens wird noch heute landwirtschaftlich stark genutzt. Die Straßen sind von Mais- und Baumwollfelder umschlossen. Ebenso charakteristisch für den Norden sind die zahlreichen Staudämme, hier fahren für Touristen immer noch die nostalgischen Raddampfer.

Auch der Süden lockt

Entlang des Flusses, sich dem Süden nähernd, werden sich viele an das Südstaatendrama „Vom Winde verweht“ erinnert fühlen. Das sanfte Südstaatenflair mit seinen imposanten Ranches lädt für zahlreiche Zwischenstopps ein. Am Ende der Reise lockt der Golf von Mexiko, in den der Mississippi mündet. Die Küstenstadt New Orleans ist bekannt für seine Jazz-Musik und die hervorragenden Meeresspeisen, hier findet die Great River Road Tour einen gebührenden Abschluss.

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum