Themenparks Florida

Die großen Themenparks von Walt Disney World oder die Universal Studios zählen zu den Topp-Attraktionen in Florida!

Speziell im Raum Orlando sind diese Freizeit-, Fun-, Themenparks die vielfältigste Ansammlung von Unterhaltungsangeboten weltweit.

Suchen Sie sich günstige Besuchstage
Natürlich lieben die Amerikaner ihre Erlebnisparks. Deshalb sind diese auch immer gut besucht. Besonders in der Hauptsaison zu Beginn der Woche sind sie am vollsten. An den Wochenenden ist es oft ruhiger, so hat z.B. „Animal Kindom“ am Samstag die geringsten Besucherzahlen. Allerdings sind die Parks in der „main season“ abends länger offen und mehr Shows werden geboten. Besonders früh sollten Sie in den Weihnachtsferien kommen, da die Parkplätze schon früh bis auf den letzten Platz belegt sind. In den Unsiversal Studios werden an bestimmten Tagen auch Sonderveranstaltungen für bestimmte Besuchergruppen durchgeführt. Dazu werden häufig ganze Teile des Parks abgesperrt.

Planen Sie Ihren Tagesablauf
Fast alle Themenparks sind sehr weitläufig. Wenn Sie daher die wirklich sehens-werten Attraktionen auch erleben möchten, sollten Sie das mit Hilfe der schön illustrierten Übersichtskarten ein wenig planen. Richten Sie Ihren Rundgang so ein, dass die jeweiligen Attraktionen, wie Shows, Filme und Life-Veranstaltungen zeitnah erreichen. Oft werden diese nur zu bestimmten Zeiten angeboten. Diese ergeben sich aus den tagesaktuellen Veranstaltungskalendern, die man entweder mit der Eintrittskarte oder in der Nähe der Drehkreuze beim Eingang beim Guest Service Desk erhält.

Wetter
Aufgrund des subtropischen Klimas in Florida ist es meist warm bis heiß. Nachmittags kommt es häufiger zu Gewittern. Dies dauert meist nicht lange. Nützen Sie diese Zeit für einen Restaurantbesuch oder suchen einen anderen wetterfesten Bereich auf. Kurze Zeit später ist es bereits wieder sonnig.

Kleidung
Lange, sonnenverwöhnte Tage erwarten Sie. Daher sollten Sonnencreme, Sonnenbrille und ggfs. eine Kopfbedeckung unbedingt mit. Unbedingt viel trinken! Legere Freizeitkleidung und bequeme Sportschuhe, für den kühleren Abend ein leichter Pullover sind die richtige Bekleidung. Sie können Ihre persönlichen Dinge auch in Schließfächern (sog. „lockers“) deponieren.

Parken
Falls Sie einen Mietwagen benutzen und parken möchten, sind bei den meisten Parks vor Ort zusätzlich noch Parkgebühren fällig, meist pauschal pro Tag unabhängig von der Parkdauer. Am Discovery Cove und beim Kennedy Space Center werden keine Parkgebühren erhoben.

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum