Florida entdecken

Orlando – Tampa – West Palm Beach – Miami – Key West- Fort Meyers

Auf unserer Reise durch den Sonnenstaat finden bestimmt auch Sie Ihren Lieblingsstrand. Auf dieser Tour erwarten Sie Stellplätze mit atemberaubender Aussicht – manche von Ihnen direkt am Meer. Diese Reise ist etwas für badebegeisterte Urlauber, die Strandurlaub und Sightseeing miteinander verbinden wollen. Mit einem Direktflug ab Deutschland kann man in Florida bequem sein Wohnmobil in Empfang nehmen und sich auf eine sonnige Reiseroute freuen – mit dem türkisblauen Golf von Mexiko als ständiger Begleiter. Miami ist die Hauptstadt der Sonnenanbeter – an den langgezogenen Stränden und der Skyline direkt am Wasser gibt es viel zu entdecken. Aber auch die Umgebung hat viel zu bieten. Wer schon immer mal die Mangrovenwälder mit dem Propeller-Boot erkunden wollte, der sollte die Gelegenheit im nahegelegenen Everglades-Nationalpark wahrnehmen.

Technikfans sollten am Kennedy Space Center vorbeifahren und sich die Startrampen der US-Raketen anschauen. Wer mit Kindern unterwegs ist freut sich auf die Walt Disney World in Orlando und die anderen Themenparks in der Nähe. Die Florida Keys sind mit dem Festland verbunden uns so auch mit dem Wohnmobil gut zu erreichen. Das tropische Klima der Inselkette lockt. Die Florida Keys bilden den ist südlichsten Punkt Floridas und liegen auf halber Strecke Richtung Kuba.

Gesamtdistanz: etwa 921 Meilen (1482 km)

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum