Feuer und Eis Touristik

Das Beste Neuenglands

Dauer: 7 Tage // Gesamtstrecke: ca. 839 km // ab: Boston bis: Boston
Kurzbeschreibung

Nächtigen Sie in einigen von Neuengland besten Inns, die in einer atemberaubenden und malerischen Landschaft liegen. Nehmen Sie sich Zeit, um die natürliche Schönheit der White Mountains zu erkunden. Genießen Sie einen 2-tägigen Aufenthalt in Cape Cod, wo Sie die Möglichkeit für einen Besuch im JFK Museum haben, Zeit für Walbeobachtungen und einen Tagesausflug mit dem Schiff zur berühmten Marthas Weingut oder Nantucket Island.

Übersicht Reiseverlauf:

Tag 1: Boston - Rockport Tag 5: Newport - Cape Cod/Falmouth
Tag 2: Rockport - Holderness Tag 6: Cape Cod
Tag 3: White Mountains Tag 7: Falmouth - Boston
Tag 4: Holderness -Newport
Reiseverlauf

Tag 1: Boston – Salem – Rockport, MA

Verlassen Sie Boston und fahren Sie in Richtung Rockport mit einem Zwischenstopp in Salem. In Salem wurden 1692 Hexenprozesse verübt. Ein Gruppe von Frauen versuchten sich in der Ausführung des Okkult und fingen an sich merkwürdig zu benehmen. Ein ortsansässiger Doktor behauptete die Frauen stünden unter dem Einfluss einer bösen Macht und startete damit eine Reihe von Hexerei Anschuldigungen gegenüber ca. 190 Personen. Die Prozesse endeten nach 15 Monaten. Durchaus bewusst finden Sie in Salem deshalb eine Reihe an Attraktionen, die an diese schrecklichen Zeiten erinnern. Hier können Sie auf Gespenstertour gehen oder sehen sich eine Wiederaufführung der Geschehnisse an. Weiter geht die Fahrt nach Rockport. Mit über 170 gehobenen Outletund Designergeschäften, vielseitigen Boutiquen, Bed & Breakfast Unterkünften, Hotels, fantastischen Restaurants und gemütlichen Cafés machen Rockport zu einer wunderschönen Küstenstadt in Massachusetts. Die reizende Stadt am Cape Ann wurde 1690 besiedelt. Seit Jahren ist Rockport ein belebter Hafen für Fischer, ein Zentrum für Granitgrabungen und eine blühende Gemeinde an Künstlern mit einer Vielzahl von Kunstgalerien. Das wohl künstlerischste Objekt in Rockport ist eine Lagerhalle für hölzerne Fische in der Stadtwerft. Dieser rote Schuppen ist auch bekannt als Motiv Nr. 1. Besuchen Sie auch die Insel Thatcher Island um die Zwillingsleuchttürme zu sehen. Unter den ältesten amerikanischen Leuchttürmen sind diese Türme die einzig verbliebenen Zwillingsleuchttürme an den Küstenlinien der Vereinigten Staaten. Die originalen fast 14 Meter hohen Türme wurden 1789 gebaut und erleuchtet. In der Bearskin Neck Gegend finden Sie außerdem eine Vielzahl an Geschäften und Galerien. Filme wie „Der perfekte Sturm“ und „Der Liebesbrief“ wurden in dieser Region gedreht.

Unterbringung:
(STD+SUP) Emerson Inn by the Sea oder ähnlich (1 Nacht)

Salem Witch Museum
Das Salem Witch Museum führt Sie zurück ins Jahr 1962. Sehen Sie hier anhand von Vorführungen mit lebensgroßen Figuren die dramatischen Ereignisse der Geschichte der Hexenprozesse im Jahr 1962. Ebenso sehen Sie Exponate über Hexerei aus dem 17. Jahrhundert, moderne Hexerei und das Phänomen der Hexenjagd.

Tag 2: Rockport – Kennebunkport – Lake Winnipesaukee – Holderness, NH

Setzen Sie Ihre Reise gen Norden in die Kleinstadt Kennebunkport in Maine fort und genießen Sie die natürliche Schönheit der Landschaft die Sie dort umgibt. Kennebunkport ist reich an historischen und amüsanten Attraktionen und Maine’s meist besuchtes Sommerferienziel. Besser bekannt ist Walker’s Point für den Präsidentschaftsrückzug der Familie Bush. Besuchen Sie außerdem den Platz Dock Square und bewundern hier ein buntes Monument. Rund drei Kilometer östlich von Kennebunkport’s Dock Square befindet sich das Fischerdorf Cape Porpoise. Am Pier von Cape Porpoise können Sie Hummerfischern beim entladen ihres Fangs zusehen mit einem Blick auf den Goat Island Leuchtturm. Genießen Sie die Schönheit und die Ruhe dieses am Meer gelegenen Dorfes mit seinen charmanten Geschäften, Galerien, Lebensmittelmärkten, Hummer Restaurants, Fischmärkten und Wirtschaften, die für ihre fabelhaften Küchen mit Meeresfrüchten und Fischgerichten bekannt sind. Weiter geht die Fahrt nach Holderness am Lake Winnipesaukee, dem größten See im Staat New Hampshire und dem 6. Größten in den USA, der innerhalb der Grenzen eines Staates liegt. Umgeben von drei Bergketten, bewaldeten Ufern und kristallklarem Quellwasser erschließt sich die Gegend das ganze Jahr über als beliebtes Resort; ein Ort zum Ausruhen und Relaxen in einer wunderschönen Umgebung. Schließlich erreichen Sie Holderness. Dieses schöne Dorf liegt am Fuß der White Mountains und dem Ufer vom Squam Lake.

(STD) Merrill Farm Resort oder ähnlich (2 Nächte)
(SUP) North Conway Grand Hotel oder ähnlich (2 Nächte)

Tag 3: White Mountains, NH

Verlassen Sie Holderness und brechen auf in Richtung des White Mountain National Forest. Besser bekannt als „The Whites“ ist dies eine der beliebtesten Landflächen Amerikas und liegt im Zentrum von New Hampshire. Fahren Sie mit dem Zug entweder eine Route durchs Tal nach Conway oder Bartlet, oder die legendäre Crawford Notch Exkursion. Erleben Sie eine spannende Reise auf Gleisen in einem komfortablen offenen oder geschlossenen restaurierten Wagon. Sie können aber auch mit der Luftseilbahn über die Baumgrenzen hinweg auf den 1280 Meter hohen Gipfel fahren, um dort einen spektakulären Ausblick auf Maine, Vermont und sogar Kanada zu haben. Nutzen Sie eine Stunde oder den ganzen Tag und genießen dabei Wanderwege auf dem Gipfel, die Aussichtsplattform, Cafeterias, ein Bad im See Echo Lake, Bootsausleihen, ein kostenloser fast 13 Kilometer langer Erholungsweg, das „Old Man of the Mountain“ Museum und natürlich Neuenglands Skimuseum.

Golden Pond Bootstour
Nehmen Sie an einer unvergesslichen Bootstour auf dem Squam Lake teil, während sie Geschichten von Naturliebhabern, Filmmachern („On Golden Pond“) und majestätischen Seetauchern, die dort wohnen, über die Einzigartigkeit des Sees hören.

Tag 4: Holderness – Manchester – Providence –Newport, RI

Heute geht die Reise Richtung Newport, Rhode Island, mit Stopps in Manchester und Providence. Bevor Sie New Hampshire verlassen, machen Sie einen Halt in Manchester. Mit ihrer unberührter Landschaft entlang am Merrimack River und dem dortigen Kleinstadt Feeling, ist es schwer sich vorzustellen, dass diese Stadt die Größte und politisch am Wichtigsten in New Hampshire ist. Besuchen Sie die Elm Street, eine quirlige Straße, die als Rückgrat der Stadt fungiert und voll von Restaurants ist, in der sie einfache Gerichte aus der ganzen Welt probieren können. In Providence werden sie eine blühende Künstlergemeinde finden, dynamische und verschiedene Nachbarschaften sowie die berühmte Restaurant Szene, die die Stadt zu dem macht, was sie ist. Fahren Sie anschließend weiter nach Newport, Rhode Island, in der in den 1800er einige reiche New Yorker ihren Feriensitz verlagerten, um den heißen Sommermonaten zu entfliehen. Sie werden eine Myriade von diesen exquisiten Anwesen sehen können. Diese Häuser sind bekannt als die Newport Herrenhäuser. „The Breakers“ ist das Prunkvollste von allen, der 1890 erbaut wurde. Sein Stil wurde von französischen und italienischen Designern beeinflusst. Sie haben die Möglichkeit, durch „The Cottages“ zu fahren, deren Namen von die reichen Leuten, die im Sommer kamen, stammt. Bestaunen Sie die luxuriösen Herrenhäuser, die dort in den letzten Dekaden vor der 16. Verfassungsänderung, in der die Einkommenssteuer verhängt wurde, erbaut wurden. Einige dieser Residenzen sind immer noch im Privatbesitz. Das Grundstück und die Einrichtung von neun der Häuser sind für die Öffentlichkeit zugängig. Eine Übernachtung wurde hier für Sie arrangiert.

(STD) Holiday Inn Express Middletown oder ähnlich (1 Nacht)
(SUP) Viking Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 5: Newport – Hyannis – Cape Cod/Falmouth, MA

Bevor Sie heute Morgen weiter nach Cape Cod fahren, nutzen Sie die Möglichkeit, um eines dieser berühmten Herrenhäuser zu besichtigen. Leute kommen nach Cape Cod, um sich inspirieren zu lassen, entlang der unberührten Stränden zu gehen, für die Künstler und Kultur zu schwärmen, im 18-Loch~ Platz auf den üppigen Fairways zu spielen und die atemberaubende Landschaft zu genießen. Berühmt wurde Cape Cod durch Thoreau in den 1800er Jahren, der den riesigen Strand außerhalb der Stadt bekannt machte. Vierzig Meilen unberührter Sandstrand, Sümpfe, Teiche und Hochland sind dafür verantwortlich, dass dort eine Artenvielfalt herrscht. Leuchttürme, kulturelle Landschaften und wilde Cranberry Felder bieten einen Blick in Cape Cod’s Vergangenheit und Zukunft. Schwimmen, Wander- und Radwege sind mögliche Freizeitbeschäftigungen. Hyannis Harbor ist überfüllt von Aktivitäten, fischen und segeln. Das Kennedy Monument ist hier auch zu finden. Die Hauptstraße ist ein Zuhause für Geschäfte, Restaurants und einige Nachtclubs. Hyannis Port, das Zuhause der Kennedys sowie ein ruhiger und wohnlicher Teil von Hyannis, befinden sich ebenfalls hier.

(STD) Heritage House oder ähnlich (2 Nächte)
(SUP) Hyannis Harbor Hotel oder ähnlich (2 Nächte)

Newport Mansion Tour
Besuchen Sie ein Anwesen aus dem Vergoldeten Zeitalter Amerikas, welches einst die Sommerspielwiese von prominenten Familien war. Mit Familiennamen wie Breakers, Astor und Vanderbilt, sind diese Anwesen mit Abstand die beliebtesten Attraktionen in Newport. Diese prachtvollen Villen, um die Jahrhundertwende gebaut, sind allesamt faszinierende Museen dieser Zeit. Hier werden Sie eine bemerkenswerte Welt voller Eleganz und Inspiration der Architektur, Kunst, Innenraumgestaltung und Landschaftsbau kennen lernen.

JFK Museum
John F. Kennedy war ein Mann voller Elan, Visionen, Hoffnung und Vertrauen in Amerika. Er war Amerika’s 35. Präsident und hat Generationen inspiriert. Diese multimediale Ausstellung soll Ihnen einen Einblick in das Leben von John F. Kennedy während seiner Zeit in Cape Cod geben. Eine Zeit die er mit seiner Familie verbrachte, Football mit Kriegskameraden spielte, auf dem Ozean segelte, von dem er sich stets so angezogen fühlte.

Tag 6: Cape Cod, MA

Heute ist es Ihnen überlassen, wie Sie den Tag in Cape Cod verbringen – die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Sie können zum äußersten Punkt fahren und Provincetown besichtigen – ein Paradies für Künstler, Historiker, Einkaufswillige und kulinarische Liebhaber. Die meisten Aktivitäten finden auf der Commercial Street statt, die für ihre Galerien, Geschäfte, portugiesische Bäckereien und verschiedenen Restaurants bekannt ist. Besuchen Sie das Provincetown Heritage Museum, das die Geschichte der Pilger zeigt und klettern auf das Pilgrim Monument, das höchste Granitgebäude in Amerika. Eine weitere Option wäre ein Besuch des Martha’s Weingut oder Nantucket Island, beide Inseln liegen nahe Cape Cods und sind erreichbar über eine Fähre von Falmouth. Die Inseln sind voll von dem Charme und der typischen Atmosphäre Neuenglands. Der beste Weg um die besten Plätze auf der Insel zu sehen erreichen Sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder eine Kombination aus beidem. Reiten sie im Sonnenuntergang entlang des Strandes. Auf eine Tauchexkursion haben sie die Möglichkeit, versunkene Schiffe zu sehen. Surfen Sie mit dem Boogie Board, gehen Sie angeln oder fliegen Sie in einem Doppeldecker über die Inseln – Sie finden bestimmt eine Möglichkeit, die Insel am besten in Erinnerung zu behalten.

Walbeobachtung auf dem Schiff
Highlight Ihres Cape Cod Aufenthalts würde sicherlich eine unvergessliche Tour an Bord eines Highspeed-Bootes sein, das im malerischen Hafen von Barnstable ablegt. Während des Walbeobachtungsabenteuers werden Experten Ihnen einen faszinierenden Einblick in die „wundervolle Welt der Wale“ geben. Sie werden auch über die lokale Ökologie und Geschichte dieser einzigartigen Welt erfahren.

Tag 7: Falmouth – Plymouth – Boston, MA

Lassen Sie Cape hinter sich und fahren Sie Richtung Boston zurück. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit auf der Plimoth Plantage zu halten; ein im Jahr 1927 gebautes englisches Dorf, das zur Erholung von Kleinbauern diente, und von englischen Kolonisten inmitten der Heimat von Wampanoag erbaut wurde. Sie können auch den berühmten Plymouth Rock besichtigen, eine mächtige Hommage an den Mut der 102 Mayflower Passagiere, die das Land mit dem heutigen Namen Neuengland gründeten. In Boston endet Ihre Rundreise !
Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: BESTE-NEUENGLANDS
Saison KategorieEinzelzimmer abDoppelzimmer ab
01.04.2018 - 30.04.2018 (Anreise: täglich)Standard688€344€
01.05.2018 - 20.05.2018 (Anreise: täglich)Standard799€399€
21.05.2018 - 15.06.2018 (Anreise: täglich)Standard924€462€
16.06.2018 - 20.08.2018 (Anreise: täglich)Standard1314€657€
21.08.2018 - 31.10.2018 (Anreise: täglich)Standard1125€563€
01.04.2018 - 30.04.2018 (Anreise: täglich)Superior739€370€
01.05.2018 - 28.05.2018 (Anreise: täglich)Superior986€493€
29.05.2018 - 25.06.2018 (Anreise: täglich)Superior1183€591€
26.06.2018 - 15.07.2018 (Anreise: täglich)Superior1499€750€
16.07.2018 - 22.08.2018 (Anreise: täglich)Superior1809€905€
23.08.2018 - 20.09.2018 (Anreise: täglich)Superior1366€683€
21.09.2018 - 15.10.2018 (Anreise: täglich)Superior1499€750€
16.10.2018 - 31.10.2018 (Anreise: täglich)Superior1183€591€

alle Preise pro Person in EURO

Eingeschlossene Leistungen

  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Elektronisches Tourenbuch
  • Agentur vor Ort während Ihrer ganzen Reise
1809 344

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • ×Flug (buchen wir zu tagesaktuellen Preisen gerne für Sie dazu)
  • ×Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • ×Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • ×Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • ×Persönliche Ausgaben
  • ×Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Buchungscode: BESTE-NEUENGLANDS

Flugtickets

Flugticket

Gerne buchen wir zu Ihrer Reise das passende Flugticket. Aufgrund der Individualität jeder Anfrage können wir Ihnen keine allgemeinen Preise zur Verfügung stellen, gerne bieten wir Ihnen aber den tagesaktuell günstigsten Tarif individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt an. Setzen Sie dafür einfach im Anfrageformular einen Haken bei „Flugtickets mit anbieten“ und geben Sie Ihren Abflughafen an.


Mietwagen

Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FP/AD) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Flughafen:

Kategorie
i
Kategorie Leistung
i
Mietwagenpreis
AC Economy / AC/A / 2 DR ab 355 €
CC Compact / AC/A / 2 DR ab 376 €
DO Intermediate / AC/A / 4 DR ab 426 €

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ERSTE TANKFÜLLUNG: inklusive (ausgenommen bei Übernahme an einer Station in Manhattan)
  • Sollte das Fahrzeug aufgetankt abgegeben werden, ist eine Erstattung der Benzinkosten nicht möglich!
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen

Aktionen und Rabatte

Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die

Informationen

Sonstige Hinweise

  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.
-->

Noch nicht das Richtige?
Sie möchten lieber etwas Individuelles auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum