Feuer und Eis Touristik

Auf den Spuren von Yukons Pionieren

Dauer: 14 Tage // Gesamtstrecke: ca. 3852 km // ab: Whitehorse bis: Whitehorse
Kurzbeschreibung

Auf dieser Rundreise durch den Yukon lernen Sie das Moderne Yukon aber auch das traditionelle Yukon und seine Kulturen kennen. Sie werden die Schönheit dieser nördlichen Region kennenlernen. Entdecken Sie das Ende des nördlichen Polarkreises und fahren Sie sogar darüber hinaus, wenn Sie das Dorf Inuvik besuchen. Versteckte Juwelen wie der Tombstone Nationalpark stehen auf Ihrer Tagesordnung, ohne dabei die Sehenswürdigkeiten wie Dawson City oder den unvergleichlichen Kluane Nationalpark zu vergessen. Freuen Sie sich auf eine Reise durch den Yukon, die Sie niemals vergessen werden.

Übersicht Reiseverlauf:

1. Tag Ankunft in Whitehorse 8. Tag Inuvik - Eagle Plains
2. Tag Whitehorse - Watson Lake 9. Tag Eagle Plains - Dawson City
3. Tag Watson Lake - Faro 10. Tag Dawson City - Beaver Creek
4. Tag Faro - Dawson City 11. Tag Beaver Creek - Haines Junction
5. Tag Dawson City - Eagle Plains 12. Tag Haines Junction - Whitehorse
6. Tag Eagle Plains - Inuvik 13. Tag Whitehorse
7. Tag Inuvik 14. Tag Heimreise
Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Whitehorse

Willkommen in Whitehorse, der Hauptstadt des Yukon Territoriums! Heute kommen Sie in Whitehorse an und fahren individuell zu Ihrem Hotel. An der Rezeption liegt Ihr personalisiertes Handbuch bereits für Sie bereit. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Whitehorse bietet alle Annehmlichkeiten, die eine moderne Stadt bietet ohne dabei die Geschichte und kulturellen Schätze der Gold Rush Zeiten zu vergessen.

Unterbringung:
(STD) Coast High Country Inn Whitehorse oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 2: Whitehorse – Watson Lake ca. 438 km

In Richtung Osten machen Sie sich heute auf um über den Alaska Highway weiter ins Landesinnere des Yukon vorzudringen. Sie passieren kleine Städte und Dörfer, die mitten in der unberührten Natur ihre Dörfer formten. Ihr heutiges Tagesziel ist Watson Lake. Nehmen Sie sich hier etwas Zeit zum den sogenannten „Signpost Forest“ (zu Deutsch: Schilderwald) zu besuchen, eine Kollektion von über 10.000 Schildern, die von Besuchern aus aller Welt gespendet wurden.

Unterbringung:
(STD) A Nice Motel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 3: Watson Lake – Faro ca. 425 km

Ihre heutige Fahrt führt weiter in Richtung Norden über den Campbell Highway, begleitet verschiedener Flüsse und Seen bis nach Faro. Faro ist eine Kleinstadt vor einer atemberaubenden Bergkulisse. Die Stadt lädt Touristen dazu ein, das Campbell Region Interpretative Centre zu besuchen um mehr über die Geschichte und Geographie der Region zu erfahren. Sie können auch die ehemalige Zink-Blei-Miene besuchen, früher der
weltgrößte Produzent.

Unterbringung:
(STD) Faro Studio Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 4: Faro – Dawson City ca. 531 km

Noch weiter nördlich führt Sie der heutige Tag, durch die Wildnis mitten im Yukon. Hier können Sie Elche, Karibus und Grizzlybären finden.
Später erreichen Sie Dawson City, eine ehemalige berühmte Goldgräberstadt. Genießen Sie den Abend und gehen Sie noch eine Kleinigkeit essen.
Übernachtung: Westmark Inn Dawson City oder Aurora

Unterbringung:
(STD) Westmark Inn Dawson City oder Aurora Inn Dawson City oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 5: Dawson City – Eagle Plains ca. 408 km

Heute brechen Sie auf eine wahrhaftige Yukon Tour auf. Sie fahren zunächst in das Herz des Territoriums, wo das Flachland durch den Dempster  Highway und den Mount Richardson durchschnitten wird. Heute haben Sie die Möglichkeit den Tombstone Territorial Park zu besuchen. Früher von Giganten der Eiszeit wie Mammuts bewohnt, ist es auch heute noch die Heimat von Grizzlies, Karibus und Wölfen.

Unterbringung:
(STD) Eagle Plains Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 6: Eagle Plains – Inuvik ca. 366 km

Folgen Sie heute dem Mackenzie River, Kanadas längsten Wasserweg bis Sie den Rand des nördlichen Polarkreises erreichen. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Landschaft, welche die Kultur und Kunst der Inuit widerspiegelt.

Unterbringung:
(STD) Capital Suites Inuvik oder ähnlich (2 Nächte)

Tag 7: Inuvik

Eine der ältesten Völker Kanadas, die Inuits, haben das harte Klima tausende von Jahren überlebt. Genießen Sie das fantastische Essen, die Kunst und die Kultur, die die Inuit in dieser nördlichen Gemeinde erschaffen haben.

Tag 8: Inuvik – Eagle Plains ca. 366 km

Der Weg zurück nach Eagle Plains ist nicht weniger beeindruckend als der Hinweg. Halten Sie vielleiht in Fort McPherson an, um die historischen Kirchen der frühen Händler und Pioniere der Hudson’s Bay Company zu entdecken.

Unterbringung:
(STD) Eagle Plains Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 9: Eagle Plains – Dawson City ca. 465 km

Weiter südlich fahren Sie heute an dem Tombstone Territorial Park vorbei. Machen Sie hier kurz am Besucherzentrum halt, um die Geschichte des Parks kennenzulernen. In Dawson City angekommen, bietet der Midnight Dome eine herrliche Aussicht auf den Zusammenfluss von Yukon und Klondike River.

Unterbringung:
(STD) Westmark Inn Dawson City oder Aurora Inn Dawson City oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 10: Dawson City – Beaver Creek ca. 408 km

Ihr heutiger Tag beginnt mit einer kurzen Fährüberfahrt auf dem Yukon River. Anschließend fahren Sie den malerischen Top oft he World Highway und den Taylor Highway, der die Wildnis des Yukons durchquert und über die internationale Grenze nach Alaska führt. Machen Sie einen kurzen Stopp in Alaska, bevor Sie wieder in Richtung Kanada fahren und die Kleinstadt Beaver Creek erreichen.

Unterbringung:
(STD) Discovery Yukon Lodgings oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 11: Beaver Creek – Haines Junction ca. 291 km

Eine etwas kürzere Tagesdistanz warten heute auf Sie, die Ihnen ermöglicht die Naturwunder wie die Ufer des Lake Kluane oder den berühmten Kluane Nationalpark zu erkunden. Gut gekennzeichnete Wanderwege und malerische Aussichtspunkte präsentieren Ihnen die Landschaft von ihrer besten Seite. Anschließend erreichen Sie Haines Junction.

Unterbringung:
(STD) Raven Hotel oder ähnlich (1 Nacht)

Tag 12: Haines Junction – Whitehorse ca. 154 km

Auf Ihrer heutigen Fahrt nach Whitehorse halten Sie in dem Dorf Champagne an, wo die lokalen Kulturen während Ihrer Long Ago People’s Place First Nations Tour wieder zum Leben erweckt werden. Besuchen Sie die traditionellen Wohnstrukturen eines First Nation Dorfes und sehen Sie bei Demonstrationen von Jagdpraktiken und Essenszubereitungen zu, die über Jahrhunderte von den Ureinwohnern in dieser Weise
praktiziert wurden.

Unterbringung:
(STD) Coast High Country Inn Whitehorse oder ähnlich (2 Nächte)

Tag 13: Whitehorse

Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung um Whitehorse und die Umgebung kennenzulernen. Wir empfehlen einen Ausflug in das abgelegene Skagway oder den Besuch von Sehenswürdigkeiten wie der SS Klondike, Beringia Centre, Transportation Museum oder das MacBride Museum.

Tag 14: Heimreise

Ihre Reise durch den einzigarten Yukon endet heute bereits. Sie fahren individuell zum Flughafen und treten Ihre Heimreise an.

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: YUK-PIONIERE
Saison KategorieDoppelzimmer ab3er Belegung ab4er Belegung ab
12.05.2018 - 24.08.2018 (Anreise: täglich)Standard1029€850€713€

alle Preise pro Person in EURO

Eingeschlossene Leistungen

  • 13 Übernachtungen wie angegeben
  • 1,5-stündige geführte Tour durch das Long Ago People’s Place First Nations Dorf
  • Tag 10: Fährüberfahrt Dawson City (Yukon River)
  • Personalisiertes Handbuch mit wichtigen Reiseinformationen wie den jeweiligen Tagesplänen, Karten und Streckenführungen
  • Agentur vor Ort während Ihrer Reise
1029 713

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • ×Flug (buchen wir zu tagesaktuellen Preisen gerne für Sie dazu)
  • ×Mietwagen ( buchen wir in jeder Kategorie gerne für Sie dazu, fragen Sie uns)
  • ×Maut, Benzin, ggf. Einweggebühren für den Mietwagen, Parkgebühren
  • ×Eintrittsgelder, die nicht vorab gebucht wurden, Eintritt zu Nationalparks
  • ×Persönliche Ausgaben
  • ×Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Buchungscode: YUK-PIONIERE

Flugtickets

Flugticket

Gerne buchen wir zu Ihrer Reise das passende Flugticket. Aufgrund der Individualität jeder Anfrage können wir Ihnen keine allgemeinen Preise zur Verfügung stellen, gerne bieten wir Ihnen aber den tagesaktuell günstigsten Tarif individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt an. Setzen Sie dafür einfach im Anfrageformular einen Haken bei „Flugtickets mit anbieten“ und geben Sie Ihren Abflughafen an.


Mietwagen

Gerne buchen wir noch den Mietwagen zum günstigsten, aktuellen Tagestarif und das gewünschte Leistungspaket dazu!

Unsere Empfehlung: das All-Inklusiv-Paket (All-In/FP/AD) mit folgendem Preisbeispiel für 1 Wochen ab/bis Flughafen:

Kategorie
i
Kategorie Leistung
i
Mietwagenpreis
AC Economy / AC/A / 2 DR ab 294 €
EC Intermediante / AC/A / 2 DR ab 329 €
DO Intermediante SUV/ AC/A / 4 DR  ab 367 €

 

 

All-Inklusiv

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW): ohne Selbstbeteiligung
  • REIFEN-, GLAS-, UNTERBODEN-, und DACHSCHÄDEN
  • KFZ-DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TP): ohne Selbstbeteiligung
  • HAFTPFLICHTVERSICHERUNG: entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • ZUSATZHAFTPFLICHTVERSICHERUNG ÜBER 7,5 MIO EUR: inklusive, da die örtliche Deckungssumme gemäß Sunny Cars Standard zu gering ist
  • ÖRTLICHE STEUERN: auf den Mietpreis sowie auf die aufgeführten Inklusivleistungen
  • FLUGHAFENGEBÜHREN UND STEUERN
  • CFC (Customer Facility Charge) für Chicago, Miami und Las Vegas: inklusive
  • ERSTE TANKFÜLLUNG: inklusive (ausgenommen bei Übernahme an einer Station in Manhattan)
  • Sollte das Fahrzeug aufgetankt abgegeben werden, ist eine Erstattung der Benzinkosten nicht möglich!
  • ZUSATZFAHRER: inklusive. Zusatzfahrer können nur bei Übernahme eingetragen werden. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen führt zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Sie können gerne die Mietwagenpreise direkt vergleichen und auch online reservieren:

Mietwagenpreise vergleichen

Aktionen und Rabatte

Frühbucher-Spezial: Frühbucher sparen bei Festbuchung eines Mietwagens bis 90 Tage vor Abreise 5% pro Buchung auf den Mietwagenpreis.


Für Frühbuchervorteil bitte zuerst die Rundreise buchen.

Bei Buchung Ihrer
Sommer-Mietwagenrundreise (vom 1.4. - 31.10.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.11. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
30.12. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die
ESTA-Erstattung: Bei Buchung dieser Rundreise bis 31.03. reduzieren wir Ihren Reisepreis um 11 EUR pro Person als Ausgleich für die USA-Einreisegebühr.

Winter-Mietwagenrundreise (vom 1.11. - 31.03.) erhalten Sie pro vollzahlendem Reiseteilnehmer bis
28.06. einen Frühbucher-Bonus von EURO 50,-
31.07. einen Frühbucher-Bonus von EURO 30,-
und zusätzlich die

Informationen

Sonstige Hinweise

  • Preise pro Person in EURO
  • Kinder unter 12 sind im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen und den vorhandenen Betten frei.
  • Die Preise für den Mietwagen und die Flugtickets werden täglich je nach Verfügbarkeit neu festgesetzt und buchen wir gerne zum günstigsten tagesaktuellen Tarif dazu!
  • Einzelzimmer auf Anfrage
  • Alle angebotenen Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der festen Reservierung.
-->

Noch nicht das Richtige?
Sie möchten lieber etwas Individuelles auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis Touristik | AGBs| Impressum